1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD Athlon 2800 und Asus A7N8x-x schwarzer Bildschirm

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mars271, 16. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mars271

    mars271 ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Hadware:
    AMD Athlon XP 2800 MHz
    Infinien 512 Mb
    Asus A7N8X-X

    Also folgendes wenn ich auf das Board meinen Athlon 1400 aufstecke funktioniert alles aber sobald ich meien Athlon 2800 aufstecke bootet der Rechner nicht mehr. Wenn ich den PC einschalte startet die Festplatte und der Lüfter.An sonsten passiert nichts mehr schwarzer Bildschirm und in den Bios komme ich dann ja auch nicht mehr ran. Keine Ahnung mehr kann jemand helfen?
    mfg
    Rüdiger :heul:
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Hi!
    Welche Bios-Version ist drauf? Ggf. hilft ein update.
    Ansonsten würde ich fast befürchten, daß die CPU defekt ist, wenn der 1400er klaglos läuft.
    Gruß, Andreas
     
  3. mars271

    mars271 ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Das neuste Bios, aber danke noch für Deinen schnellen beitrag.
     
  4. Quasimodo77

    Quasimodo77 ROM

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Habe das selbe Problem!

    Habe das Board von einem Freund bekommen (2800+, Zalmann Lüfter und 2*512MB Markenspeicher sind schon drauf gewesen)...
    Das Board ist 3 Tage einwandfrei gelaufen (incl. ca. 5 Stunden BF2) und als ich es am Abend runtergefahren habe war alles "normal" => Am nächsten Morgen wollte ich meinen Rechner einschalten : irgend ein keyboard error und "Bitte System CD einlegen wurde vor dem Start von XP angezeigt (obwohl booten nur von HDD eingestellt war) ...
    Ich habe die SystemCD rein und eine Taste gedrückt => seit dem bleibt der Monitor IMMER NUR SCHWARZ!!!!

    Habe schon GraKa gewechselt, alle Komponenten abgesteckt, Speicher ausgetauscht, und CMOS.Reset durchgeführt... Die Batterie scheint auch i.O. zu sein (zeigt 2,78V) am Netzteil (Silentmax 480W) dürfte es eigentlich auch nicht liegen...

    Wäre über Neue Vorschläge sehr dankbar!
     
  5. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    BIOS -Rest mit entfernter CPU. Hat bei mir mal geholfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen