1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD Athlon 64 3200+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Lestard666, 3. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lestard666

    Lestard666 ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    ich habe einen AMD Athlon 64 3200+ (Notebook) ,und würde gerne wissen wann er seine 2000 Mhz erreicht... er zeigt mir immer nur ca. 800 Mhz an. Überall kann man lesen das er aber 2000 Mhz hat.
    Ich bin kein Profi in Computer-Angelegenheiten, darum wäre ich froh wenn mir mal jemand erklären könnte was ich da für einen Rechner habe, und vorallem, was der so alles kann...

    Vielen Dank !!!
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    Wenn die c&c-treiber installiert sind, dann takten die 64'er nicht nur runter sondern verringern auch die versorgungsspannung. dadurch erreicht man einen erfreulich niedrigen stromverbrauch. sobald der computer aber (cpu-) leistung braucht, dann taktet die cpu wieder "normal".

    lass mal nebenbei einen benchmark laufen.
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  4. Lestard666

    Lestard666 ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Vielen Dank...
    Hab mir zuerst ein Benchmark-Programm runtergeladen, es hat meinen CPU mit 2060 Mhz
    gemessen. Danach das Speedswitch, bin jetzt völlig zufrieden...und hab jetzt jede Menge Infos über meinen Rechner.
    Danke nochmal, ihr habt mir sehr geholfen...
    Mfg
    Lestard666
     
  5. chrissi.

    chrissi. Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    98
    stromsparen is doch aber was tolles!!! also lass c&c auf jedenfall an, vorallem bei notebook!!! falls du die leistung brauchst schaltet er so schnell rauf das es dir nie auffällt! also anlassen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen