1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD Athlon XP 1800 52 C°, PC offen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Gladiator66, 20. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Mein Prozessor, AMD Athlon XP 1800 erreicht im Leerlauf (unter Windows XP) eine Temperatur von ca. 52 C°, und zwar bei offenem gehäuse.

    Ich werde jetzt mal ein neues Netzteil einbauen, welches 2 Lüfter besitzt. (http://www.arena-chieftec.com/?page=products_big&id=120&k_id=4&language=de)

    Könnte das ausreichen? Oder brauche ich zusätzliche Lüfter?
    Der Lüfter meiner CPU läuft auf 2800 UpM...
     
  2. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Mach doch ma das Gehäuse zu.Ich }hab gehört das erst bei geschlossenem Gehäuse die Luft richtig zirkuliert ; -)
     
  3. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Also ich habe bei meinem Gehäuse neben dem Netzteil noch für 1 Lüfter Platz, zumindest ist dort das Blech durchlöchert...

    Dann sollte ich wenigstens noch 1 zusätzlicher Lüfter montieren, ist wohl besser, da eine Geforce 4 dann nochmals zusätzliche Wärme produziert...
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    bzgl. ARCTIC Kühler lies mal dies hier http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=69845 Der Einbau von Gehäuselüftern (1 x vorne unten kühle Luft ins Gehäuse saugend und 1 x hinten oben warme Luft aus dem Gehäuse blasend) sind da "wärmstens" empfohlen.

    Andreas
     
  5. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Habe den AMD Athlon XP 1800+ Palomino, nen Arctic Cooling Lüfter, Super Silent 2500, und das KT3 Ultra-ARU Board von MSI....

    Thx
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wir sollten schon wissen was für ein Motherboard und was für CPU-Kühler verbaut ist, ansonsten sind 52°C bei offenem Gehäuse nicht sehr aussagekräftig - den normalerweise wird ein PC ja bei geschlossenem Gehäuse betrieben.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen