1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD Athlon XP 1800+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von thematrix3195, 12. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thematrix3195

    thematrix3195 Byte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    67
    Hi leue,
    Ich hab grad mal n biss in meinem BIOS rumgeschnüffelt und dabei hab ich was entdeckt.
    Wenn ich auf CPU Host/PCI Clock dei MHz Zahl vun 133/40 auf 144/40 wechsele steht beim Booten AMD Athlon XP 1900+ und nichtmehr AMD Athlon XP 1800+. Jetzt meine Frage, kann man das einfach so ändern ohne das da großartig was passiert und hat man dann wirklich n 1900+ oder steht das da nur so und man hat eigendlich noch n 1800+. Mein Mainboar geht bis 2000+ (ECS K7VTA3B)
     
  2. thematrix3195

    thematrix3195 Byte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    67
    OK Leute danke erstmal für eure Hilfe.
    nachdem ich das mit dem 1900+ gesehn hab, hab ich alles sofort wieder umgestellt weil ich erstmal Gewissheit haben wollte, was ich damit eigendlich anstelle.
    Also Danke
     
  3. thematrix3195

    thematrix3195 Byte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    67
    Sorry mein Fehler maein ich Ja ;)
     
  4. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Sofern Ram und AGP-/PCI-Bus (Bus=40 MHz, bist du sicher?) und angeschlossene Geräte das mitmachen und die Temp nicht zu stark steigt, ist das o.k. Er läuft dann sogar noch schneler (1656 MHz) als ein "echter" XP 1900+ (1600 MHz)..
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    damit hast du eindeutig übertaktet. Denn du hast jetzt nicht mehr 1533 Mhz effektiven Takt sondern mindestens 1667 Mhz (FSB von 145 Mhz) was einem 2000+XP entspricht.

    Du solltest deine Temperaturen die nächste Zeit bei dieser Einstellung wirklich im Auge haben, sondern gibt die CPU einmal kurz ein "Rauchzeichen" und das wars dann...

    P.S. Dein Board läuft auch mit einem 2200+XP siehe hier http://www.ecs.com.tw/support/cpu.htm

    Andreas
     
  6. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Mit dieser Einstellung übertaktest du deinen PC!!!
    Wenn die CPU nicht ausreichend gekühlt wird, kann dies zum durchbrennen führen!
    Der Prozessor wird deshalb als XP 1900+ angezeigt weil durch die Übertaktung in etwa dessen MHz erreicht wird.

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen