1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD Athlon XP 2500+ oc

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von romanxtk, 6. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. romanxtk

    romanxtk Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    56
    Moin!
    Ich werde mir im Mai einen neuen Rechner zulegen:
    Asus A7N8X Deluxe, Amd Athlon XP 2500+ (AQYFA),
    Ati Radeon 9600 XT 128mb,
    2x 256 MB DDR RAM Twinmos (werde ich auf dual channel laufen lassen)
    Kühler: Zalman 7000 A Al-Cu

    Den Prozessor wollte ich dann auf 2400 Mhz oder mehr übertakten.Könntet ihr mir da genaue Auskunft geben was ich alles tun muss? Falls an dem System (oder am Stepping der CPU) etwas nicht gefällt, sagt es mir bitte!

    Danke im Voraus!!!
    romanxtk
     
  2. romanxtk

    romanxtk Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    56
    :aua: Okay danke trotzdem :aua:
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178



    :aua: .....ich hab dir doch gesagt dass das stepping egal ist und magiceye04 auch schon:aua:
     
  4. romanxtk

    romanxtk Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    56
    Welches Stepping wäre denn in dieser Hinsicht am besten?

    @Lars
    Das ist mir bewusst
     
  5. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Hi

    Wenn du übtertaktest solltest du bedenkten das dein garantie verloren geht!

    Mfg Lars Lang
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das stepping hat nichts über die übertaktbarkeit auszusagen....

    sondern die lage im wafer - einfach ausgedrückt ist ein wafer ein rohling für cpus....das is ne große runde silizium-scheibe aus denen man viele kleine cpu-cores draus machen kann.:p
    und die cpu-cores sind am besten aud dem zentrum dieses wafers...jedoch ist dies auch nicht gesagt dass sie sich gut übertakten lassen. nur die chancen stehen besser.
     
  7. romanxtk

    romanxtk Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    56
    Oh sorry hab mich verschrieben!
    Wollte natürlich die CPU erstma auf 2200 MHZ ocen! Damit wäre ich erstmal auch zufrieden.Ich habe gehört, dass AQYFA ein gutes Stepping sei.Kann aber gut sein, dass der schon gelocked ist.
    Mein Händler wird mir hoffentlich doch sagen, welches Stepping das TEil hat was er mir da andrehen will :D

    Thx für die Antworten!
    romanxtk
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das war ironie von magiceye:p

    damit du ihn auf 2400MHz bekommst gehöhrt schon glück dazu.

    ist der überhaupt unlocked? wenn nicht dürftest du da große probleme haben....weil soviel FSB verkraftet da board garnicht wie du geben müsstest.

    wie wäre es wenn du erstmal auf 2200MHz versuchst zu übertakten?..dazu muss der FSB in 1-2MHz schritten angehoben werden und nah jedem schritt sollte auf stabilität getestet werden (mit prime95 oder super pi oder CPUburn)

    wenn es instabil wird erhöhe die spannung um 0,025V....die temp solltest du auch nicht aus den augen lassen! aber der kühler sollte das schon schaffen.

    ACHTUNG: durch erhöhung der spannung wird die lebenszeit einer cpu verkürzt!
     
  9. romanxtk

    romanxtk Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    56
    Was meinst du mit "aus der Mitte des Wafers" ?
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Das würde jetzt ein wenig zu weit führen, wenn ich den Herstellungsprozess einer CPU erläutere...

    Lies einfach mal ein paar ältere Beiträge zum Thema Übertakten durch, z.B. diese hier
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Wenns weiter nix ist...
    Laß Dir einfach eine CPU aus der Mitte des Wafers geben, dann kannst Du es ja mal versuchen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen