1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD Athlon XP2200 + MSI K7T 266 Pro2 RU

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Styriaman, 28. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Styriaman

    Styriaman ROM

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    2
    Funktioniert ein AMD Athlon XP2200+ Prozessor in mit einem MSI K7T 266 Pro2 RU Mainboard ?
    Der neue AMD Athlon XP 2200+ Prozi hat eine Betriebsspannung von 1,65 Volt.
    Das o.a. Motherboard unterstützt nur eine Spannung von 1,75 Volt und darüber. Gibt es einen Trick um die V-Core zu senken ?
    Oder kann ich das ganze sowieso vergessen ?
     
  2. Styriaman

    Styriaman ROM

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    2
    Habe gestern die Antwort vom MSI Support erhalten.
    Die besagte CPU funktioniert nicht in diesem MB.
    Die genaue Auskunft: "Die Spannungsregler können die nötige Spannung für die CPU nicht einstellen, CPU ist inkompatibel
    zum Mainboard "

    Das K7T 266 Pro2 RU hat leider eine mindest V-Vore von 1,75 Volt
     
  3. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Ich weiß ja nicht, ob es am Bios oder an der Revision liegt, aber hiernach wärs möglich:
    http://www.hardtecs4u.com/reviews/2001/msi_k7t266_pro2/index5.php

    Gruß
    carlux
     
  4. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Hmm...so wie es aussieht kannst du das ganze vergessen!
    Auf der Homepage von MSI werden die verwendbaren Prozis aufgelistet! Der Thoroughbred ist leider nicht dabei :(

    Schau einfach mal vorbei...
    http://www.msi-computer.de/produkte/main.php3?Prod_id=175&Seite=CPU

    Normalerweise hilft ein BIOS Update, jedoch gibt es auch davon nichts bei MSI zu finden!

    Gruß Masterix

    P.S.: So ganz sicher bin ich mir da nicht...soll lieber jemand nochmal bestätigen der es zu 100% weiß!
     
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo Ferdinand,

    Nicht einmal auf der taiwanesischen MSI-Seite ist eine Unterstützung des Thoroughbred 2200+ vermerkt. Die Frage ist dann, ob der Prozessor vom BIOS erkannt wird. Rein nur mit Multplikator + FSB wäre eine 2200+ (effektiver Takt von 1800 MHz) schon machbar.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen