1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD CPU Kühler!Welchen??????????????????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von christiank, 12. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christiank

    christiank Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo!

    Ich habe im Moment einen sehr lauten Kühler(CPU)!25-30 dbA!

    Kennt jemand einen guten leitungsfähigen LEISEN!!! Kühler für einen AMD 2000+ XP???

    Danke im Vorraus

    gsoft
     
  2. christiank

    christiank Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    9
    Diese Angaben meine hätte ich in der Beschreibung gelesen.Doch diese besitze ich nicht mehr *heul* ;)
     
  3. IPv4

    IPv4 Byte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    90
    25db(A) ist extrem leise!
    leise lüfter haben um die 35db(A), laute an die 50.
    empfehlen kann ich den silverado in kombination mit einem board mit unterstützung temperaturgesteuerter drehzahlregulierung.
    -> bei 6 volt geräuschlos, bei 12 volt ein mächtiges kühlgerät :)

    ohne entsprechendes board gehts auch: der silverado kommt mit widerstands-kabeln für 6, 8 und 10 volt.
     
  4. christiank

    christiank Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    9
    Ich habe einen "Socket A CoolerMaster-2,1G DP5-6J31C-01"
     
  5. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hier gibt es sicherlich eine Menge antworten auf deine Frage:

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=67495
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=59646

    ist zur zeit ein stark dikutiertes Thema hier

    Gruß

    René
    [Diese Nachricht wurde von Somebody am 12.08.2002 | 02:12 geändert.]
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Wenn ich folgender Review (http://shrimpwars.be/hardware/stap_3.php) glauben darf, dann erzeugt Dein Lüfter eine Lautstärke von 38 dB. Wenn ich noch Dein subjektives Empfinden hinzunehme, dann glaube ich eher an die 38 dB als an die 25 - 30 dB: woher hast Du diese Angabe?

    Unter diesen Umständen verstehe ich schon, dass Du einen anderen Kühler möchtest.

    Meine Empfehlung: EKL 1041, Bezugsmöglichkeit bei Copy & Computerstudio Leutkirch, Tel. 07561 72 893. Dazu Arctic Silver 3 Wärmeleitpaste verwenden (1 Tube ca. 10 ?, reicht für -zig Anwendungen), sowie die Software eine Software wie VCool, CPUCool, Hardware Monitor Pro oder KeepCool einsetzen.

    Gruss,

    Karl
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Hmmm... wenn Du 25 - 30 dB als laut bezeichnest: in der neuesten PC Games Hardware wird ein Lüfter mit 45 dB als noch angenehm bezeichnet!!

    Was hast Du für eine Lüfter? Könntest Du uns den genauen Herstellerlink (Datenblatt) bekanntgeben?

    Wir können Dir schon Kühler-Empfehlungen abgeben - möchten aber mit offenen Karten spielen.

    Für Dich wäre ein temperaturgeregelter Lüfter mit zusätzlichem Einsatz von VCool am besten.

    Noch eine Frage: bist Du wirklich sicher, dass der Krach von dem CPU-Lüfter kommt? Es gibt heute auch Grafikkarten, deren Lüfter 50 dB Lärm machen; auch Chipsatzlüfter können ziemlich laut sein.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen