1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD K6/II 450 Fehlerhaft?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Verwalter, 30. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Verwalter

    Verwalter ROM

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    1
    Ich hab jetzt seit ungefähr 1 1/2 Jahren den K6/II 450MHz, und er stürzt dauernd ab unter Belastung, und ich hab keine Ahnung an was es liegt, ich hab schon mehrere male W2k neu installiert, mit den zugehörigen Via Chipsatz Treiber von mein Shuttle Hot591 Board, und allem drum und dran, hab das Bios upgedatet und die neuesten Treiber für meine V3 3000 installiert, hab mir neues RAM zugelegt 256MB, alles schön und gut aber immer wenn er ein bischen mehr Performance braucht kakt er ab, Netzteil kanns auch nicht sein, aber erst vor kurzem alles in einen neuen Tower eingebaut mit 300 Watt Netzteil. CPU - Lüfter is es auch nicht hab relativ teuren Papst Lüfter damals für 60.- erstanden Kugelgelagert 4500rpm, die anderen Spezifikation kenn ich nicht, aber er reicht auf jeden Fall fürn K6/II. Am Betriebsystem kann eigentlich auch nicht liegen, gleicher Fehler bei ME unt Win98SE vorhanden. Im Bios scheinen meiner Meinung nach auch alle Einstellungen korrekt zu sein, hab meiner Grafikkarte einen eigenen IRQ zugewiesen, hab Bios Shadow einstellungen deaktiviert, hab beim Speicher auf die CAS Latency geachtet, eingestellt auf "3". So und jetzt weis ich nicht mehr weiter, neue Hardware is zurzeit nicht machbar, wahrscheinlich erst wieder mit dem Weihnachtsgeld möglich, hat vielleicht jemand noch einen kleinen Tipp, sei er auch noch so komisch ich probier alles aus, denn ich hab keinen Bock bis Dezember zu warten, bis ich meinen pc wieder ausreizen, kann beim werkeln mit mp3, CD}s Brennen, und kleinen Spielchen abundzu

    Danke für jeden Tipp im voraus

    und denkt euch nichts wegen den Rechtschreibfehlern, manchmal tippe ich schneller als ich denke, scheiss Tastatur oder so
    [Diese Nachricht wurde von Verwalter am 30.07.2001 | 10:13 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen