1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD Motherboard mit SDRAM

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von goldbaer, 13. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goldbaer

    goldbaer Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    229
    Hallo,

    bin auf der Suche nach einem Motherboard für einen AMD 1800 mit SD-RAM, da ich noch einen 512MB Chip habe. Gibts so ein Board überhaupt noch? Wenn ja welches?

    Dank im Voraus.
    Peter
    [Diese Nachricht wurde von goldbaer am 13.04.2002 | 08:06 geändert.]
     
  2. Psychoman224

    Psychoman224 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    16
    ...Nu, ja der chipsatz ist zwar einer mit der schnellsten, aber das board ansich weißt starke qualitätsschwankungen auf...das mobo ist sehr wählerisch was die ddr-rams betrifft, bei vielen mobos ist von anfang an die batterie leer, usw,usw...schaue mal so die hardware-forums von anderen web-sides wie pcgameshardware, gamestar o. chip z.B an und du wirst sehen wie oft leute probs mit diesem besagten board haben...ich selbst hatte auch 2...das erste war garantie-fall(floppy wurde nicht erkannt) und beim 2. war die batterie leer...zu guter letzt hing sich das board vor 5 wochen beim bios-update auf...habe jetzt shuttle ak32/2 und bin bestens zufrieden...

    Psychomanj...der Gnadenlose...
     
  3. goldbaer

    goldbaer Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    229
    Danke für deine Tips. Ich interessiere mich für das ECSk7s5a mi SIS735. Du schreibst (sehr umstritten). Was ist damit gemeint?
    Taugt der Chipsatz nix?

    Gruß Peter
     
  4. Psychoman224

    Psychoman224 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    16
    hallo u. guten morgen...
    ...warum willst du unbedingt ein mobo mit nur sdr-ram...denk doch ein bischen weiter u. kauf dir ein mobo wo du später mal auf ddr-ram umrüsten kannst...mir sind da 4 board bekannt...asus a7a266 mit ali magic...ecs k7s5a mit sis735(sehr umstritten)...ecs k7vta2 2.0 mit via kt266a(neu)...shuttle ak32/2 mit via kt266...

    Psychoman...der Gandenlose...
     
  5. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    du kannst auch bei www.alternate.de oder sonstwo schauen (boardhersteller) da steht das mest dabei

    grüsse
     
  6. baerbel9

    baerbel9 Byte

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Ja gibts es noch zb. das Elitegroup K7S5A. Hat 2 SD-RAM Bänke und 2 DDR-RAM Bänke. Da kannst du dann auch jederzeit auf DDR-RAM umsteigen. Preis ca. 80-90 Euro, soweit ich richtig informiert.

    Hoffe dir hiermit geholfen zu haben. Aber es gibt sicher noch mehr Mainboards.
    Bärbel
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    So ein MSI K7T Turbo solltest Du schon noch kriegen. Was ist es denn für SDRAM? PC66, PC100 oder PC133?

    Gruss,

    Karl
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Das Board ist schnell und günstig. Wenn Du es nicht gerade mit vielen Karten vollkleistern willst, kannst Du durchaus die Anschaffung wagen. Benutz einfach mal die Suchfunktion mit K7S5A, Du wirst Unmengen von Beiträgen dazu finden...
    Gruß, Andreas
     
  9. megatrend

    megatrend Guest

    s läuft, dann läuft\'s, oder sonst überhaupt nicht.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen