1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Amd TB 1400 + K7S5A übertakten

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von hildenbrandj, 20. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    !!!Was gibt es für möglichketen den amd athlon tb mit 1,4 ghz zu übertakten.!!!
    Mein Kühler kühlt ihn bei normallast auf 43 grad(!) obwohl er nur auf 7 Volt läuft. (!)
     
  2. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    was ist der multi bei dem prozessor?
    wenn ich richtig gerechnet habe müsste der doch 12,5 sein.
    Wenn ich den FSB dann wieder auf 138 anhebe, was auf jeden fall funktionieren müsste, hab ich ja auch schon 1725 mhz.
    Aber da war doch noch was. Was hat nochmal das XP zu bedeuten und warum heiß der nochmal 2000 xp wenn er nur 1,666ghz hat?
     
  3. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    ich kaufe wenn dann den normalen, da ich meinen eigenen Lüfter draufbauen will.
    denn kann ich dann auch wieder übertakten oder?
     
  4. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Das mit dem Prozessor amd athlon xp 2000+ ist wohl wirklich die bessere Lösung.
    Nur eins verstehe ich nicht:
    der arbeitet doch mit nem Bustakt von 266 mhz.
    Aber mein Board unterstützt doch nur fsb`s bis 200 oder???
    Kann ich den Prozessor dann auch wieder etwas übertakten?
     
  5. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Das Baord heiß Shuttle Spacewalker AK35GT2
    Nur falls der Link hier nicht klappt.
    http://www.kmelektronik.de/root/shop4/auswahl.php?ArtNr=3568
     
  6. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    }Nein du hast nichts durcheinander gebracht.
    Ich habe mir nur überlegt dieses Board zu kaufen
    http://www.kmelektronik.de/root/shop4/sh4.html
    wie gesagt kann man den FSB in 1 mhz schritten verstellen und auch die vcore lässt sich einstellen.
    Kostet in manchen Läden auch nur 80 euro und dann könnte ich auch besser übertakten.
    Ein anderer Prozzi ist zu teuer.
    Würde das mit dem übertakten funktionieren wegen der aussage
    amd athlon bis 1,4 ghz?
    wenn ich ihn übertakte hat er ja mehr.??
     
  7. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Wenn man alles berücksichtig ist das Board doch sehr gut fürs übertakten, oder?
    http://www.kmelektronik.de/root/shop4/sh4.html
    Man kann den FSB von 100-200 in 1 Mhz schritten einstellen und die vcore auch von 1,1 bis 2,3 volt.
    Nur was ist der Multiplikator?
    belibt der 10,5 wenn ich meinen amd tb einbauen würde?
    Könnte ich ihn dann überhaupt übertakten?
    Weil bei MK steht ja !!!AMD ATHLON THUNDERBIRD BIS 1,4 GHZ!!!???
     
  8. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Weiß ich nicht genau was für einen Speicher.
    Hat eh nicht geklappt.Dann muss cih es wohl beio 1500 mhz belassen.
    Was für ein Board braucht man für einen amd athlon 1,4 ghz?
    Sockel A oder Sockel 478???
     
  9. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Ich habe an dem Internet PC zur Zeit keinen Drucker.Deswegen werde ich jetzt die ganzen Seiten mal in Word kopieren, brennen und am anderen Computer ausdrucken.
    Kannn es sein, dass wenn ich die Speichertimings änder, mein PC mit 1550 funzt?
     
  10. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Alsdo ich kenn mich mit Bios echt NULL aus.Welche Speichertimings meinst du?
    Die im Bios mit dem T?
     
  11. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Wo sind die FAQ genau.Kann sie einfach nicht finden.

    Nochwas.
    HAbe meinen AMD AThlon Thunderbird nicht mehr mit 133 sondern 147 mhz FSB laufen .
    Das heißt er läuft jetzt mit 1550 mhz.
    Der rechner bootet normal ich kann kleinere Anwendungen starten aber sobald ich ein programm wie toast starte, startet der pc einfach von alleine neu?
    An der Kühlung kann es nicht liegen, speedfan zeigt mir vor dem neustart höchstens 44 Grad an.
     
  12. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Habe jetzt nochmal die homepage k7s5a.de.cx unter Bios nachgeschaut und ganz unten steht irgendwas von einem K7S5A2 Bios mit dem man die vcore einstellen kann. wäre das nicht besser als cheepobios?
     
  13. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Gehäuselüfter hab ich 2 zusätzliche, einen an der Front , der die warme luft raussaugt und einen in der seitenwand fast genau über dem kühler, der kalte Luft hereinbläßt. bei leerlauf hab ich immer so 44- 45 und bei hochlast 53-54.
    Ich denke der kühlkörper bringt enorm was, da er ja viel größer ist. Irgendwann bau ich dann noch nen 120 oder 80 mm lüfter drauf, da der hjetzige ja nur 60 ist.
    dann müsste ich unübertaktet schon so um die 40 grad bei vollast bekommen.
     
  14. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    meinst du ich bekomme mit dem oben genannten kühlkörper bessere ergebnisse als mit meinem arkua?
    hab gehört, das leute die einen 1000 mhz prozessor auf 1,3 übertaktet haben 40 grad auf vollast ahben. kann das sein?
     
  15. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Danke.
    Was für einen Prozessor hast du aktuell und was für einen Kühlkörper?
    Ich wollte mir jetzt den hier kaufen
    ( http://www.pc-cooling.de/catalog/artikeldetail.php?cPath=1_11_62&products_id=1704)
    und dann den Lüfter meines aktuellen Arkua 6228
    http://www.oc-card.de/pd-1660634263.htm
    draufbauen.
    Damit müsste meine CPU auf volast auf ca. 40 grad gekühlt werden. und dann fang ich erst an ein bisschen mit dem fsb rumzuexperimentieren.
    [Diese Nachricht wurde von hildenbrandj am 28.12.2002 | 22:54 geändert.]
     
  16. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Welche FAQ soll ich anschauen?
    WAs bedeutet eigentlich der 2te wert wenn man den FSB anhebt?
    dort steht ja z.B: immer 133/133 oder auch 133/100
    Auf was soll ich den 2. wert stellen?
    Naja ich komm mit ne r geforce 3 ti auf bis jetzt höchstens 7000 pkte.ich schau mal was sich da noch machen lässt.
     
  17. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    So jetzt bin ich wieder da.
    Ja ich habe CPU-an ausprobiert.
    Im Moment zeigt er mir bei
    Temp 1 : 10 Gard
    Temp 2: 26 Grad
    Temp 3 : 51 Gard :-) (Habe auch mehrere Programme laufen)
    HD0: 32 Grad (GEkühlt von unten)

    Das Temp 3 die CPU Temperatur sein muss ist mir klar.Abeer welche Temp ist mit Temp2 und Temp3 bezeichnet?
    Ja.Das mit dem Regeln funktioniert nicht, da ich eh nur einen Case Lüfter ans Board angeschlossen habe. Diesen kann ich aber trotzdem nicht über speedfan steuern :-?
    Muss ich die einstllungen die ich getätigt habe noch irgendwie "aktivieren"
    Habe auch probiert den Haken vor "Automatic fan Speed " weg zu machen aber es klappt trotzdem nicht.

    ACH JA:
    Nochwas. Gerade habe ich den FSB immer weiter angehoben und habe dann gleich im Bios die Temperatur überprüft.
    Alles ging glatt bis zu einem FSB von 166 = 1743 mhz
    Der PC läuft zwar(zumindest die Lüfter) aber der Bildschrim schaltet in den Powersavemodus.
    Warum?
    Hat es evtl was mit dieser Core Voltage zu tun?
    [Diese Nachricht wurde von hildenbrandj am 28.12.2002 | 20:49 geändert.]
     
  18. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Habs grad entdeckt, Lan wird übers Bios eingeschaltet.
    Thx.

    Gruß Dario
     
  19. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Hey ich komme mit k7jo nicht so ganz zu den Bios.
    Wo bekomme ich das Teil für mein Board mit
    Lan her ? :-)

    Gruß Dario
     
  20. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Aber bei CPUCOOl werden doch 3 Temperaturen angezeigt.
    wo befindet sich der sensor für die cpu temperatur?
    Stimmt das mit den 15 grad abweichung?
    [Diese Nachricht wurde von hildenbrandj am 26.12.2002 | 23:07 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen