1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMD vs. Intel

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von SaufHans, 16. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SaufHans

    SaufHans ROM

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    4
    Guten Abend,

    habe neulich 'nen biligen Rechner auf eBay ersteigert. Angegeben war eine Prozessorleistung von 1,7 GhZ (Intel).
    Erhalten hab ich einen AMD 1,2 GhZ.
    Als ich mich über die geringere Prozessorleistung beschwerte bekam ich zur Antwort, daß die Intel-Prozessoren ausgegangen waren und man in mein System einen 1,2 GhZ-AMD-Prozessor einbaute, da er nicht nur gleichwertig, sondern sogar noch besser als ein 1,7 GhZ-Prozessor von Intel sei.

    Haben die mich verarscht, oder is AMD wirklich besser als Intel ?

    MfG
    Hans
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    Ich würde sagen, beides. AMDs Athlons sind zwar in dieser Kategorie bei gleichem Takt schneller als Intels P4 - aber verarscht hat man Dich trotzdem, denn mit einem 1,7er P4 kann der 1,2er Athlon nun wirklich nicht mithalten.
    Also zurück mit der Kiste. Ich frage mich sowieso, wie bei einem bei gerbauchten Komponenten die CPU ausgehen kann, denn lieferbar sind beide schon seit Jahren nicht mehr...

    Gruß, andreas
     
  3. SaufHans

    SaufHans ROM

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    4
    Zurückschicken is schwer, weil ich hab leider in die Maschine vor Inbetriebnahme meine Platten aus altem Rechner eingebaut, sowie stärkeres Netzteil und Prozessolüfter auch gewechselt.
    Mich würd halt nur interessieren, ob der 1,2 GhZ AMD wirklich nich besser als ein 1,7 GhZ Intel ist, bevor ich eine negative Bewertung auf eBay vergebe.

    MfG
    Hans
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hab mal ein wenig in Benchmarks gewühlt:
    [​IMG]
    Letztendlich nehmen sich die CPUs nicht viel (hätte ich dem Athlon in diesem Ausmaß gar nicht zugetraut). Wobei Du noch gar nicht erwähnt hast, ob es ein Athlon oder Duron bzw. Pentium4 oder Celeron ist/gewesen wäre...?

    Eine positive Bewertung würde ich mit Sicherheit nicht geben (evtl. neutral, denn eine Nachfrage, ob Du das System trotzdem willst, wäre wohl das Mindeste gewesen).
    Aber wenn Du ansonsten zufrieden bist, dann behalte die Kiste. Ist sicher der Weg des wenigsten Ärgers.
     
  5. SaufHans

    SaufHans ROM

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    4
    Hab jetz nochmal alle Infos zusammengekramt.
    Also geboten hab ich auf: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=8710317379&rd=1&sspagename=STRK:MEWN:IT&rd=1

    Als ich feststellte, mein System läuft auf 1,2 GhZ und mich darüber beschwerte, erhielt ich folgende Antwort:

    =====================

    Sehr geehrter Kunde,

    wie im Angebotstext beschrieben handelt es sich bei der CPU in diesem System um einen AMD 1700+. Dieser hat eine Vergleichsgeschwindigkeit zu Intel-CPU's von 1.7 Ghz.

    Wegen einer kurzfristigen Nichtverfügbarkeit der 1700+-CPU's wurde in Ihrem System eine höherwertige Sempron 2200+ CPU verbaut. Diese hat eine Vergleichsgeschwindigkeit zu Intel-Prozessoren von 2.2 Ghz. Sie haben also nicht schlechtere, sondern bessere Ware erhalten.

    ========================


    Gruß Hans
     
  6. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Naja, diese Auktion ist sowieso mehr oder weniger mogelpackung... Die Bewertungen des Händlers sind ja auch nicht gerade so toll.

    Das öfter was andres drin ist scheint da wohl normal zu sein: Neutrale Bewertung irreführende Werbung,bekam nen Duron obwohl nichts davon im Angebot stand

    Wenn allerdings tatsächlich ein Sempron 2200+ drin sein sollte, würde ich das so lassen und gut ist.
     
  7. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    ein sempron 2200+ ist niemals so schnell wie ein P4 2,2 Ghz.
    War es ein CELERON, der angeboten wurde? dann würde es wieder hinkommen...

    ich würde die platten wieder ausbauen und den kram zurückschicken. das recht dazu hast du ja!

    negativ bewerten natürlich auch!

    drecksladen...


    gruss, der fidel
     
  8. BadBullet

    BadBullet Byte

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    68
    Ich würde zufrieden wenn die dir wirklich den sempron 2.2ghz eingebaut haben, am besten überprüfst du das mit everest home.
    Weil du Anfangs schon geschrieben hast da ist eine 1.2ghz amd drin, war das schon irreführend.

    Mfg.
    Harald
     
  9. drysler

    drysler Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    141
    also ich finde, du kannst du Kiste behalten, ob nun Athlon 1700+ oder Sempron 2200+ (hab deine Postings nich so ganz verstanden) ist nicht wirklich entscheidend und schenkt sich auch im Vergleich zu nem Celeron 1,7 nichts, sind sogar beide grob geschätzt besser.

    Einen Pentium 1,7 werden die sicher nicht angeboten haben, bei diesen Budget-Billig-PCs kommen nur Celerons und Semprons rein, zwecks mimimal-Preis

    Viel wichtiger finde ich, dass du dir nochn schönen 512 MB RAM-Riegel holst, du glaubst gar nich, was das ausmacht!
    Man verbringt eh schon zuviel Zeit am Computer, da sollte die Kiste wenigstens auchn Fenster aufmachen wenn man wo draufdrückt :)
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Also ich hab mir die Beschreibung angesehen. Dort steht eindeutig etwas von einem "Sockel A Mainboard / AMD CPU 1700+". Das Einzige was man bemängeln kann, ist die Zuordnung der Prozessorgeschwindigkeit in der Übersicht. Von einem Intel-Prozessor habe ich nichts gelesen. Wenn du statt dem 1700+ einen 2200+ für das gleiche Geld bekommen hast, würde ich es nehmen und gut.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen