AMD wieder in den schwarzen Zahlen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sg69, 21. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Gratulation AMD !

    Das zeigt doch, daß man Spitzen-CPU's auch zu einem vernünftigen Preis anbieten kann und trotzdem Erfolg hat...

    Schöne Grüße an Intel mit dessen utopischen und an Wucher grenzenden Preise...

    Einmal AMD - immer AMD !
     
  2. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Na hört auf anzugeben. Ich war nämlich erster ;) :p Mein erster war ein AMD (486er), mein zweiter ebenfalls (K6-166), mein dritter hatte nen Intel (Celeron... unschlagbares Preisleistungsverhältnis dank übertakten) und jetzt hab ich nen AMD. Auch schön übertaktet.
     
  3. Ich hab auch seid Jahren nur noch AMD! Die sind für Leute, die nicht so viel Geld haben, aber trotzdem Leistung wollen einfach klasse!
     
  4. emacs

    emacs Megabyte

    Ich kann mich euch nur anschließen, im Büro und zu Hause nur AMD (ok, ich habe noch zwei Intel mit 166 Mhz im Einsatz ;)).

    gruß

    Greg
     
  5. 100Ampere

    100Ampere Halbes Megabyte

    Da schließe ich mich gerne an.
     
  6. ajauch

    ajauch Byte

    Dem stimm ich voll und ganz zu! Mein erster AMD war ein 233er und seit dem hatte ich immer AMD. Ich glaube das wird auch so bleiben!
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Mein letzter Pentium war ein 200MMX - danach liefen ausschließlich AMD-CPUs in meinen PCs!

    AMD - weiter so :spitze: ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen