1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AMDUser (andreas) ich brauch deine hilfe

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Global_20, 27. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    hiho also du hast mir letzte woche schonmal geholfen. es ging darum wegen dem 1 gig pc2100 ram der nicht funktionierte. du hattest mir empfohlen 2x infinion 512mb ram cl2,5 pc2700 zu kaufen. das hab ich nun auch gemacht, aber wenn ich die zwei module einbau funktioniert irgendwie mein bildschirm nimmer. weist du was des sein könnte??
     
  2. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Mir scheint, dass das Problem ein anderes Gerät verursacht.
    Windows kann (oder will nicht) die Daten eines vom Bios erkannten "Geräts" offensichtlich nicht übernehmen.
    Also wie gehabt: Mit Minimalkonfiguration starten usw. usw. ...
     
  3. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    gut hab nun nen cmos reset durchgeführt. es funktionieren jetzt beide 512 MB RAM bausteine. Jetzt auch mit PC333. danke mal bis dahin. NUN komm ich aber nicht mehr in windows rein. wenn normal der lade screen von xp kommt macht er ein reset :/. an was liegt des frag ich mich :/. hab die neusten treiber von nvidia grad runtergeladen und installiert aber geht imma noch nicht. :/. weis jemand einen rat ?
     
  4. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    ram tu ich grad testen. und des hatte ich auch mal probiert wenn ich auf SPD gesetzt hatte und nur die 2 512 module drinne hatte, bootet der rechner nu bis des "Verifying DMI Pool Data.........." kommt. danach macht er automatisch einen neustart. wenn ich danach wierder meinen 256 chip dazu reinsteckt funzt alles wieder einwandfrei bis auf das halt alles wieder auf PC266 läuft :(
     
  5. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    wegen meinem netzteil. müsste weignetlich alles passen. 3,3 V sinn es 28 A. bei 5 V 40 A und bei 12V 15 A. das bios ist das aktuellste drauf von leadtek.com . und den RAM test lass ich grad mal durchlaufen.
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hast du das RAM bereits mal getestet, siehe mein Link

    Setz im BIOS die Geschwindigkeiten für das RAM mal auf SPD bzw. HCLK je nach dem wie dort die Einträge dazu sind - Handbuch dazu nehmen.
     
  7. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    er zählt den vollen ram hoch wenn der 256 mb ramchip drinne is. er zeigt auch in der systemsteuerung unter system die 1,26 GB ram an. nur is das prolem dann halt das die 1,26 GB mit 266 laufen.
     
  8. derTippfehler

    derTippfehler Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    95
    Bekommst Du am POST denn den VOLLEN RAM angezeigt / zählt er den hoch...?
    Der Beschreibung nach funzen die neuen GAR NICHT, denn wenn}s nur geht wennd er alte drin ist...

    greetz
     
  9. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    die threadüberschrift iss ja klasse. wenn das so weitergeht, haste ja bald gar nix anneres mehr zutun *g*

    UWE
     
  10. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    danke karl werd ich auch mal gleich probierem
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    mmmmhhhhh, poste doch mal was für}n Board du einsetzt, welcher Prozi, ___ A auf 3,3 V und ___ A auf 5 V des Netzteils.

    Aktuelles BIOS installiert?

    Schon mal }nen RAM-Test gemacht ?http://www.home.earthlink.net/~alegr/download/memtest.htm
     
  12. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    ja sie laufen aber nur wenn der 256 pc2100 chip mir drinne is
     
  13. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    laufen denn jetzt die PC2700/333er RAM}s - um die geht es doch hauptsächlich, oder nicht?
     
  14. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    hmm hab es probiert aber nachdem ich ein clear cmos durchgeführt habe, ging es nur mit den 2 512 MB RAM modulen nicht. erst wo ich den 256 MB RAM speichertyp miteingebaut hatte gin es dann wieder :/. haste noch ne idee ?
     
  15. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    gut werde ich mal probieren. danke derweil mal
     
  16. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Mach mal ein BIOS- bzw. CMOS-Reset. Wie und was genau zu tun ist, steht im Handbuch des Boards.

    Es sieht so aus, als wenn der PC2100/ 266er RAM die neuen PC2700/333er RAM}s ausbremst und damit dann auch wieder einwandfrei funktionieren.
     
  17. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    alle drei funzen dann mit den entsprechenden 1,25 GB RAM. wenn ich aber den 256 mb ram chip rausnehme geht mein bildschirm nicht. wenn ich nur einen 512 MB RAM chip reinsetzt funzt es auch nicht. wenn ich den 256 MB RAM chip allein reinsteckt funzt mein bildschirm.
     
  18. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    <wenn ich von meinem kumpel den 256 mb ram pc2100 dazu einstecke funzt es einwandfrei>

    Was und welcher RAM funzt einwandfrei?
     
  19. Global_20

    Global_20 Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    alles korrekt und keine pieptöne. wenn ich von meinem kumpel den 256 mb ram pc2100 dazu einstecke funzt es einwandfrei. hab aber auch nix im bios eingestellt bevor ich was falsch mache
     
  20. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    die Module sind korrekt eingesteckt und die seitlichen Arretierungen richtig eingerastet?

    Die Grafikkarte steckt auch richtig in ihrem Slot?

    Gibt der PC irgendwelche Pieptöne von sich?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen