1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

AMI-Bios nicht editierbar?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von gjhvmhbn, 25. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gjhvmhbn

    gjhvmhbn Kbyte

    Hallo miteinander. Mein PC: 550 Mhz., 650 MB RAM, 1 x 13 GB HD, 1 x 40 GB HD, W2000. Vor ca. 3 Wochen bekam ich von Atelco die 40 GB HD eingebaut. Alles ist soweit in Ordnung, nur lässt sich mein AMI-Bios von 6/2000 geupdatet, seitdem nicht mehr editieren? Kann da ein Zusammenhang bestehen? Die Radikallösung, Batterie entfernen usw., ist mir bekannt. Hat jemand eine andere Lösung? Danke im voraus. MfG., GJHammes
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Hallo,
    was heißt es lässt sich nicht editieren? Kommst du nicht mehr in das BIOS-Menü?
    Beep der PC beim Booten?
    Hast du alle Tastenkombinationen um ins BIOS zu gelangen probiert?

    Melde Dich bei Mir, vielleicht kann ich weiterhelfen ...

    mfg Michael
    [Diese Nachricht wurde von MichaelausP am 25.09.2002 | 23:18 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen