1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Amilo 1667 EX im Battteriebetrieb mit 800 mhz

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von hbcarl, 17. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hbcarl

    hbcarl ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Ich besitze ein Fujitsu 1667EX Notebook, AMD Turion ML37. Im Batteriebetrieb taktet es nur mit 800 mhz und läßt sich auch bei Bedarf nicht höher takten.
    Zuvor hatte ich ein Amilo A1630 Notebook mit der 3200 AMD 64 CPU. Dort ließ sich das Problem (Tip der PC Welt) mit dem Programm Speedswitch umgehen.
    Dies scheint bei dem Turion nicht zu funktionieren.
    1. Gibt es eine versteckte Bios Funktion, um dies zu ändern?
    2. Gibt es ein Programm, mit dessen Hilfe ich den Rechner bei Bedarf auch im Batteriebetrieb höher takten kann?
     
  2. Nitaro

    Nitaro Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    107
    Würdest du auch Lachgas-Einspritzung in einen Fiat Panda bauen :ironie:

    Entschuldigung. Aber ich glaube nicht dass die Architektur des Notebooks vorsieht bzw. überstehen wird.
     
  3. hbcarl

    hbcarl ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Hi!
    Du hast es nicht richtig verstanden. Natürlich sieht die Architektur des Note es vor. Mit Netzteil arbeitet es mit 2 Ghz. Allerdings wurde die Bremse auf 800 Mhz eingebaut, um den Akku länger am Laufen zu halten. Ist ja ok, aber die Dynamik fehlt halt.
    Das Note wird nicht übertaktet, sondern lediglich mit der Nennleistung gefahren.
    Amilo 1667 ex Turion ml37 (2 Ghz)
     
  4. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen