1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Amilo A7620 tot nach Biosflashproblem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von grassi2000, 29. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grassi2000

    grassi2000 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    36
    Wollte eine aktuelle Bios Version auf den Laptop Amilo A7620 von Fujitsu Siemens flashen. Bei 61% bei Erase ist der Vorgang stehengeblieben. Dann war ne Weile nix.Er hing sehr lange, hab ihn dann ausgemacht. Seitdem passiert gar nix mehr wenn ich versuche ihn anzuschalten. Nicht mal eine Lampe oder ein Lüfter gehen an.

    Was kann ich tun? Der Baustein ist ein PLCC32 (also so einer im Sockel). Kann man den einfach tauschen oder neu flashen? Habe bei ner Firma hier in der Nähe angerufen die mir gesagt haben bei Fujitsu Siemens müsse man in so einem Fall das Board tauschen (wegen irgendwelcher Sicherheitseinstellungen). Das kann ja wohl kaum stimmen oder?
     
  2. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Na ja, da heißt es nur noch:
    Auf Garantie umtauschen.

    Weiter kann man dir hir auch nicht mehr helfen.

    Michi
     
  3. Labbadia

    Labbadia ROM

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    2
    Ist Dumm wenn man beim Bios flashen vorher keine Sicherheitskopie macht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen