1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Amilo EL 6800 Problem

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von der_dannemann, 11. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der_dannemann

    der_dannemann ROM

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo erstmal, e'n gud's noi's no.

    Ich habe nun privat einen Laptop erworben

    Fujitsu Siemens Amilo EL 6800

    Hatte ihn mit heim, wollte ihn gleich anmachen, ging auch, bis er sich nach ca. 15 sekunden abgeschalten hat. da dachte ich, klar der akku, also netzteil dran, und wieder angemacht, er lief!
    ich sah, dass jede menge schrott auf rechner vorinstalliert war. also hat klein achim ausschau nach den treibern gehalten, und danach einfach xp pro installiert, auch hier war wieder das problem, ohne netzteil bleibt er höchstens 20 sek an. auch wenn er bereits hochgefahren ist, und schon ne weile lief, nachdem das netzteil entfernt wird, kann man sich noch ungefähr 20 sekunden lang dran erfreuen.
    ich natürlich mein mittelsmann kontaktiert, der mir dann allerdings sagte, wenn ich bereits ein anderers betriebssystem installiert habe, rühre er kein finger mehr. starkes stück, egal.

    kurze frage zwischendurch, liegt es event. am akku?? allerdings zeigt er mir an, sobald ich den stecker ziehe 99%,... 95% und dann aus! wieder weg

    geladen wird er laut anzeige ca. 10 min. so lange blinkt es halt, und die task verrät 100%

    hab dann im internet auch was von apm und acpi gelesen, allerdings komme ich da auf keinen grünen zweig. das gerät is aufn markt gekommen 03/03. war auch im bios, und hatte irgendwas mit power management disabled.

    liegt es gar am betriebssystem?? allerdings war vorher normale homo äh home edition drauf, und da gings ja schon los mit dem problem.



    nun ja, ich hoffe, mir kann da einer weiterhelfen. noch habe ich kein geld bezahlt (600€), und ich bin mal auf eure reaktionen gespannt.

    bitte helft mir



    bye, euer achim
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich würd sagen der Akku ist defekt.
    Um ganz sicher zu gehn boote von ner Knoppix-CD. Geht der Laptop ohne Netzstrom dann auch nach 20sec aus ist es zu 90% der Akku oder zu 10% die Ladeelektronik.

    Aber egal an was es liegt, gib das Teil zurück oder bezahl deutlich weniger dafür.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen