1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Amilo M 3438 window XP

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Hoffi8888, 13. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hoffi8888

    Hoffi8888 Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    28
    hallo!!!

    habe mir heute einen notebook von fujitsu siemens den amilo m3438 gekauft.
    soweit ein tolles teil.
    orginal war das betriebssystem windows xp Home mit sp2 drauf.
    ich wollte aber mein windows xp prof. sp1 auf den notebook machen was aber nicht geht.
    er installiert die grunddateien (treiber) und danach bleibt der bildschirm schwarz und oben links blinkt der strich.
    mehr passiert nicht.
    ich habe mein xp prof. auf meinen richtigen rechner installiert ohne probl.
    wenn ich die org. cd win xp home einlege installiert der notebook ohne probleme.
    kann mir hier einer einen rat geben.
    wenn ihr noch mehr infos braucht dann schreibt einfach.

    Danke

    LG Hoffi :heul:
     
  2. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    ich habe mich interessehalber bei denen mal erkundigt. das problem ist ein im gerät verbauter raid-controller der nur mit xp-home läuft. die haben mit prof nicht getestet u. sagen dort funzt es nich
     
  3. Hoffi8888

    Hoffi8888 Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    28
    hallo

    geht doch mit xp prof.
    ich habe mir eine xp prof. sp2 cd mit den ata raid kontroller gebastellt.
    also den treiber der auf der treiber util. cd mit drauf war.
    man muss ihn halt auf die cd mit machen.
    mit f6 und disk geht es nicht warum weiss ich auch nicht.
    die cd läuft einwandfrei ohne fehlermeldung.

    Hoffi
     
  4. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    usb-floppy dabei unendlich weiter
     
  5. helmac

    helmac ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    hallo star,

    ich habe genau das selbe problem mit dem amilo. geht es mit externer usb-floppy?? oder was ist unendlich weiter???
     
  6. helmac

    helmac ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    hallo hoffi, habe genau das gleiche problem. wie heißt genau der treiber auf der util.cd und in welchem ordner ist er versteckt?
    ich gebe sonst das gerät zurück. erst zwei wochen alt. und so viel geld.
    habe schon an fuj-sie geschrieben.
     
  7. Hoffi8888

    Hoffi8888 Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    28
    hallo helmac!!

    der treiber ist auf der utilities cd drauf.
    du must wenn du die cd einlegst unter "Manuelle Installation (Treiber, Software, Hotfix)" danach auf dein typ "AMILO Mx438"(wenn du den hast) und danach siehst du den treiber "RAID - VIA VT6421 RAID Controller".jetzt speichern oder entpacken und da hast du ihn.
    du kannst aber auch auf die web seite von fujitsu da gibt es den auch.
    ich will dir aber noch sagen das es mit f6 bei der installation von xp nicht geht den treiber mit zu laden.
    du must den treiber mit auf der installations cd von xp integrieren, so das er bei der installations routine gleich mit installiert wird.
    wie ich oben geschrieben habe, habe ich mir selber eine xp prof. cd gebastellt wo einmal der treiber und ich habe auch gleich mit sp2 mit drauf gemacht.

    LG Hoffi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen