1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AN ALLE HARDWAREPROFIS BITTE HELFT MIR!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Problemmann, 5. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Problemmann

    Problemmann Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    89
    Hallo Leute!! Bitte Helft mir!!!!!
    Ich habe vor 3 Tagen das Motherboard Elitegroup KVZA Rev 3.0
    gekauft und einen TB 1.200MHz C variante(133 FSB)
    Ich betreibe die beiden mit einem 300 Watt Netzteil,30.7GB IBM DTLA307030,CREATIVE SB 64v und Elsa Erazor 3 pro.
    Booten tut der PC,aber beim Windows betrieb bleibt er einfach nach 1-10 Minuten "hängen" und stürzt ab!!!
    Ich bitte um HILFE!!!Das neue Bios habe ich schon genauso wie die Neuesten Cipsatztreiber von VIA für den KT133A.
    PS:ICH ERHALTE bei SISOFT SANDRA 2001 das der PCI und AGP Bus zu schnell sind!!PCI=44MHz/AGP=88MHZ
    das lässt sich im Bios aber nicht einstellen!!!!!
    BIN für jeden Hinweis dankbar!!!!!!!!!!
    [Diese Nachricht wurde von Problemmann am 05.06.2001 | 18:59 geändert.]
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Lies mal dieses Posting:

    http://62.96.227.71/cgi-bin/pcwforum/topic_show.mpl?tid=20955

    Hast Du ein Marken-Netzteil?

    Gruss,

    Karl
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi...

    Jepp, Ich kann Grizzly nur beipflichten!
    Bau den PC100 Riegel aus und Deine Probleme _sollten_ sich in wohlgefallen auflösen!

    Gruß...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen