1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Analog-Modem am ISDN-Anschluss: Geht das?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Mike01, 7. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mike01

    Mike01 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    30
    Hallo,

    ich habe ein 56K-Analog-Modem (und ein DSL-Modem) und ich ziehe für ein paar Monate wegen eines Praktikums in eine andere Wohnung. Dort gibt es aber nur einen ISDN-Anschluss.

    Kann ich trotzdem mit meinem analogen Modem ins Internet? Ich möchte mir wegen der 3 Monate nicht extra ein ISDN-Modem kaufen...

    Viele Grüße,
    Mike
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.423
    wenn ein Digital/Analog-Wandler vorhanden ist (z.B. TA33 Clip) geht´s problemlos - so ein Teil braucht man eh, wenn man kein ISDN-Telefon hat und wird meistens von den Providern auch mitgeliefert - direkt am NTBA anschließen funktioniert nicht !

    hth, ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen