1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Analoges Modem bringt tote Telefonleitung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von spitzenbayer, 24. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo.
    Hatte einen funktionierenden DSL Anschluß sowie analoges Telefon. Wollte meiner lieben Schwester helfen und ein analoges Modem (acer modem 56 surf) per serieller Schnittstelle anschließen. Per 'Web.de smartsurf' konnte ich dieses auch zum Laufen bringen. Rechner glücklich runtergefahren, Schwester informiert.

    Stelle später fest, mein vorher funktionsfähiges Telefon bekommt nur noch ein Freizeichen, wenn die Kabel-Verbindung vom Splitter zum acer modem besteht. Dabei ist es egal, ob das Modem eingeschaltet ist oder Verbindung zum Rechner hat. Sobald ich das Kabel ziehe ist das Telefon tot.

    Was tun, bitte helft - meiner Schwester zu Liebe.
     
  2. schmidt

    schmidt Byte

    Zusatzgeräte-Anschlusskabel 6,0m
    TAE N-Stecker - RJ11-Stecker, mit Rückführung


    Damit das Modem mit dem Splitter verbinden und das Telefon funktioniert immer.

    schmidt :bremse:
     
  3. wieviele Kontakte hat dein Telefon? zieh bitte mal den Stecker aus der Dose! sind es zwei oder vier ? :cool:
     
  4. Die Telekom schickt mir gerade einen neuen Splitter da dort ein Defekt vermutet wird. Falls das nix bringt, melde ich mich noch einmal. Gruß spitzenbayer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen