1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Analoges Telefon freischalten bei ISDN? Wie geht das?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Beat-SmokerXL, 7. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beat-SmokerXL

    Beat-SmokerXL Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    10
    Moin!

    Ich hab ISDN zuhause und eine Telekom TA Basic angeschlossen. Da ich noch ein altes analoges Telefon habe wollte ich es ganz gerne über den TA Basic nutzen. Das alte Telefon hat keine #-Taste und jetzt weiß ich nicht wie ich das Telefon auf meine Hausnummer anmelden soll. Hat einer von euch ne Ahnung wie das geht?

    (TA Basic: ISDN-Terminaladapter für bis zu 3 analoge Endgeräte, 2 externe Verbindungen gleichzeitig möglich, 2 getrennte interne Anschlüsse TAE (U) und TAE (N/F), 3 Rufnummern (MSN) pro analogen Anschluss einrichtbar, CLIP/CLIR-Funktion, SMS-Funktion.)
     
  2. Norman_H

    Norman_H Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    524
    Hallo!
    Einfach das Telefon anschließen an das Teil und lostelefonieren.Da braucht nichts freigeschaltet werden. Es ist standartmäßig so konfiguriert das bei eingehenden Anrufen beide Nebenstellen klingeln. Leider verfügt dieses Gerät nicht über einen USB-Anschluss , wie mein Teledat 2a/b, worüber man es vermittels des PC konfigurieren und als ISDN-Modem nutzen könnte. Um die Konfiguration zu ändern bist du allerdings auf die # angewiesen, sonst geht nix. Vielleicht kannst du dir dazu ja mal ein Telefon dazu irgendwo ausleihen? Einfache Telefone gibt es aber auch schon für ungefähr einen Appel und zwei Eier :D .
    mfg. Norman_H
     
  3. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Solang Du nur dieses eine Telefon angeschlossen hast brauchst Du nichts weiters zu unternehmen (siehe meinen Vorredner!).
    Möchtest Du allerdings ein 2. Gerät am TA basic betreiben, so ist die Konfiguration des Terminaladapters (mittels MFV-Telefon und #-Taste) erforderrlich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen