1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Analogvideos bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Hightower62, 2. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich möchte meine alten analogen Videos bearbeiten! Kann mir jemand sagen was ich an Soft-und Hardware dazu brauche?
    Ich bin für jeden Tip dankbar.
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    tach

    also,als erstes brauchst du einen relativ schnellen pc;),ein videogerät und verbindungskabel (video->pc).dann sollte der pc eine graka mit video in,oder noch besser eine tv karte drin haben wo du das video anschliesst.
    zur software: meistens liegt eine aufnahmesoftware bei (tv karte),oder alternativ gibts da noch virtual dub (etwas kompliziert aber gut).und zum schluss noch tsunami inkl. tsunami filterpack (falls du mpg1 oder 2 haben möchtest) um den film auf die richtige grösse runterzurechnen (800mb=1cd mit 80min./700mb) und um zu schneiden (mpg tools in tsunami).ansonsten mit virtual dub direkt zu divx aufnehmen.

    hoffe,das reicht mal fürs erste
    gruss spliffdoc
     
  3. Entschuldige bitte!
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Hallo ...

    Erstmal Willkommen im PC-WELT Forum ;)

    Sorry das ich bei deinem ersten Posting meckern muss aber:

    Was bitte soll die Frage im Grafikkarten & Monitore Board?
    Wir haben extra für solche Fragen ein Videobearbeitungsboard!

    Achte bitte beim posten darauf das du deine Fragen dort postest wo sie thematisch passen!

    Steht auch in den Nutzungsbestimmungen denen du heute bei deiner Anmeldung ja zugestimmt hast!
    http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html

    mfg, dieschi
    Moderator PC-WeltForum

    P.S.: Thread verschoben nach -> Andere PC-Themen/Videoberabeitung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen