1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Andere Orte

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von T.B., 6. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. T.B.

    T.B. Byte

    Hallo

    Im Arbeitsplatz von WinXP gibt es ja links eine Rubrik "Andere Orte" gibt es eine Möglichkeit diese Liste zu ändern oder zu editieren?

    Ich hab mal inder Registry (richtig?) geforscht und folgenden eintrag gefunden:
    [HKEY_USERS\S-1-5-21-1229272821-1708537768-854245398-1004\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam\MUICache] shell32.dll,-31272 "Andere Orte"
    Aber damit kann ich nichts anfangen:heul:

    Hab mit dem Ressource editor mir ne Kopie der Shell.dll angeschaut aber nichts mit 31272 gefunden

    Bitte helft mir

    thx 4 hlp:bet:

    Mfg T.B.

    *Thread weiiiiiiiiiiit nach oben schieb*
    Hallo keine Idee?:confused:
     
  2. Hab auf der Suche nach ner Lösung für genau dieses Problem ne alternative Lösung gefunden,
    ausprobiert und ***** super:
    Anstatt auf "Andere Orte" etwas anzulegen (was definitiv auch über die Registry läuft), gibts hier ein Skript, das derartige Verknüpfungen auf dem Arbeitsplatz erstellen und löschen kann.
    Das ist ein genauso zentral genutzter Platz wie dieses "Eigene Orte", vielleicht kann man das Skript bei gekonnter Analyse umbauen, damit es dem eigentlich in diesem Thread angesprochenen Zweck dient (entsprechendes Registry Pfadwissen vorausgesetzt)

    http://www.pcwelt.de/know-how/tipps_tricks/betriebssysteme/windows/desktop/127708/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen