1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Anfänger: aus mpeg2 Videofilm für DVD-Player?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Chickenman, 9. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chickenman

    Chickenman Byte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    9
    Hallo zusammen,

    ich bin Einsteiger! Meine Hauppauge DEC 2000-t liefert Filme als mpeg2 Dateien, die ich mit meinem DVD-Player im Fernseher ansehen möchte. Ich habe einen TEAC DVD +/- Brenner, Nero 6 und XP.
    Wie muss ich die mpegs bearbeiten, bzw. in welches Format muss ich sie bringen, damit mein normaler DVD-Player die Filme zeigen kann?

    Danke

    Alex
     
  2. Chickenman

    Chickenman Byte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    9
    Danke

    endlich eine Antwort, mit der ich was anfangen kann !


    Gruß

    Alex
     
  3. soul115

    soul115 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    234
    Hallo,

    wenn Du eine "echte" Video-DVD brennen willst, brauchst Du ein Authoring-Programm, welches aus der mpg-Datei die Audio_TS und Video_TS-Ordner erstellt, z.B. TMPGEnc DVD Author.

    Wenn Du, wie hier vorgeschlagen, die mpg-Datei sozusagen "lose" auf eine DVD brennen möchtest, musst Du bei Nero >Daten-DVD< auswählen. Dein Player kann das möglicherweise abspielen, andere u.U. nicht.

    Schau Dich mal im Videobearbeitungs-Board um. Viel Erfolg! :)

    hth
    Bernd
     
  4. Chickenman

    Chickenman Byte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    9
    mein mpeg-file ist etwa 2GB gross. 1 Std 40 Min

    Alex
     
  5. Chickenman

    Chickenman Byte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    9
    für eine SVCD-Aufnahme schickt mich das Handbuch in die Abteilung CD, wo Nero sich wegen Platzmangel beschwert.

    Wie sag ich's ihm, dass da eine DVD drin ist?

    Alex
     
  6. Chickenman

    Chickenman Byte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    9
    muss ich probieren.

    Danke

    Alex
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wenn er tatsächlich svcd abspielen kann, musst du die mpeg2 dateien nur als SVCD brennen (denn mpeg2 ist SVCDformat) und dann kannst du sie einfach im dvdplayer gucken...

    das geht zb. auch mit nero
     
  8. Chickenman

    Chickenman Byte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    9
    ich habe einen 'preiswerten'
    Cyber Home CH-DVD 505
    DVD-Player, Abspielmöglichkeit für Audio-CDs, CD-Rs, CD-RWs, MP3-Files, Video-CDs, Dolby-Digital-Ausgang, S-Videoausgang, Scart-Ausgang

    Die Hersteller-Homepage meint JA.

    Alex
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    kann dein DVD-player svcd abspielen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen