Anforderungen für VHS -> DVD

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von marcog., 30. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marcog.

    marcog. Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    21
    Hallo alle zusammen,
    meint ihr das ein Athlon TB mit 1,2 Ghz und 640 MB DDR-Ram ausreicht, um mit einer Videoschnittkarte von VHS in DVD Qualität zu capturen? Oder dauert das dann eine Ewigkeit zum Encoden?
    mfG,
    Marco Gierten
     
  2. miclin

    miclin Byte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    34
    640 MB - ist ein bißchen ungewöhnlich.

    Wenn deine Hardware in der Lage ist, in 720x576 bei 25 Bildern pro Sekunde zu digitalisieren, geht das so schnell, wie die VHS abgespielt wird.

    Für eine DVD muss dann eigentlich auch nichts encodert werden, wenn das Ausgangsmaterial nicht mehr als ca. 120 Minuten ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen