1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

anformatierte platte fat 32 mit dosebene

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von tzunume, 24. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tzunume

    tzunume ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    habe in der dos ebene formatc auf die falsche partition befohlen.
    merkte es anhand der bytes
    das das prog die laufwerkbuchstaben vertauscht hatte.
    und nun meine daten partition formatieren wollte .

    habe das ganze nach 2 %fortschritt abgebrochen
    in der hoffnung ,das die daten noch gerettet werden .
    was auch ging.


    ein comp typ meinte ,die eigentliche löschung fängt erst bei so 30 prozentanzeige formatierung an
    und wenn ein text file noch richtig lesbar ist sind die daten okay.
    weil der "hather" noch nicht angezapft war.

    er meint erst am ende der langsamen prozent zählung löscht der. vorher nur überprüfung

    kann es allerdings trotzdem sein
    das daten angegriffen sind und deshalb
    programme schlechter laufen oder

    wavedatein beim brennen ärger machen

    oder einfach verändert sind ,so das es
    kaum hörbar probleme geben kann, bei einer weiterverarbeitung,
    mastering, etc, dieser files und mixes.

    müsste nähmlich dann noch mal 2 fast monate alles neu machen .

    und idt die festplatte normaql zu gebrauchen
    was gibt es fürn too. dass festplatte und wavedateien checkt
     
  2. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hä ? du hast mehrere C - Laufwerke ? wie ist das möglich?

    ja, ist - teilweise möglich .. mal nach Datenettungstools suchen.
    und die FP nicht mehr Beschreiben / benutzen

    keine Datensicherung bei solchen "wichtigen" dateien tztztz?

    ja, du mußt diese nach der Datenrettung aber nochmal Formatieren

    Scandisk z.b. für die FP.
    wave - dateien: Dein Ohr

    mfg
     
  3. tzunume

    tzunume ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    hy ,mir ginge s nur darum ob die daten na macke haben oder nicht- selbst wenn sie gehen .
    das ist ja die frage .
    habe natrlich keiner 2 laufwerke
    sonst hääte er sie ja nicht vetauscht die buchstaben
    anmfarmatierte wave datein de unmerklich scheis eklingen verhunzen den sound
    ich will keinen schlechten sound produzieren

    egal hab alles gelöscht und werde es von alten backups bzw.
    original cds neu auflegen nach dem plattmachn des rechners
    dazert dannm halt 1 monat
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ein Tipp: Wenn du so schreiben würdest das man versteht was du meinst könnte dir vielleicht einer eine Antwort geben die zu deinem Posting passt
     
  5. tzunume

    tzunume ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    äh ja ,habs übersehen. sorry
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen