1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Angeschaut: Wahrig digital Deutsches Wörterbuch

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von RaBerti1, 21. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Irgendwie fehlen mir diese Angaben. Obwohl schon der Hardware-Wahrig zeigt, daß Duden nicht das allein seeligmachende Wörterbuch ist.

    MfG Raberti
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Jajaja....

    Nix ist älter als die Zeitung von gestern....

    Und die Meldung, auf die Dusie Bezug genommen ha_st/ben, stammt vom 15.10.03! 9 Tage vor heute.

    MfG Raberti
     
  3. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Diese Infos finden Sie alle bereits in unserer ersten Meldung zum Wahrig: http://www.pcwelt.de/news/entertainment/34747/

    Dieser Beitrag hier ist "nur" noch ein zusätzlicher Erfahrungsbericht, der dieses etwas weniger bekannte Produkt dem Leser näher bringen will.

    Viele Grüße
    Hans-Christian Dirscherl
    Redakteur PC-WELT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen