Anhänge in Outlook Express 6 SP 2

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Nerys, 30. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nerys

    Nerys ROM

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    an einem von mir betreuten Rechner mit Win XP Home habe ich nach der Installation von SP 2 folgendes Problem:

    Das "Hauptbenutzerkonto" (also nicht im Sinn von XP Pro) benutzt als Mail-Client OE6. Nach der Installation von SP 2 lassen sich nun keine Anhänge mehr öffnen und speichern (es liegt nicht an den Sicherheitseinstellungen!); als Meldung beim bspw. Öffnen eines Word-Dokuments kommt der Hinweis, dass der Befehl nicht ausgeführt werden kann. Ausserdem koennen Mails nicht exportiert werden (Mapi-Fehler).

    Ich habe eine der Mail-Dateien (*.dbx) unter einem Administratorkonto geöffnet; dort hat dann auch das Öffnen des Word-Dokuments funktioniert. Anschliessend habe ich dem vorher erwähnten Konto Administratorrechte gegeben, was allerdings nichts bewirkt hat.

    Ich habe auch schon versucht, IE 6 und OE 6 neu zu installieren. Allerdings hat es trotz Hinweise von Microsoft (Registry) nicht funktioniert.

    Vielleicht hat hier noch jemand eine Idee? Danke!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen