1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Anko-Lenkrad unter Win-XP...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Silvio1983, 3. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Silvio1983

    Silvio1983 ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Servus,

    ich habe ein "Anko force-feedback Racing wheel (serial)" und versuche krampfhaft seit einer Woche einen funktionierenden Treiber zu finden.

    Auf der homepage von AVBTECH gibt\'s nur irgendwelche neuen Treiber die nicht funktionieren "...das Gerät funktioniert möglicherweise nicht richtig..." und für andere (neue) Gerätschaften

    Der von der Disk wird von XP als zu "alt und/oder zugehörige Software fehlt (Code 28)" abgestempelt...

    Wer kann mir helfen???

    !!!HELP!!!

    MFG Silvius
    [Diese Nachricht wurde von Silvio1983 am 03.10.2001 | 11:38 geändert.]
     
  2. CyBeRsToRm256

    CyBeRsToRm256 Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    hi,
    hast 2 möglichkeiten, warten bis ein gescheiter Treiber draussen ist oder das Lenkrad von Microsoft holen!
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Versuch mal einen von Windows angebotenen Treiber für dieses Lenkrad zu nehmen!

    Ich hab auch ein Lenkrad das ohne Treiber daherkommt!
    Ich benutze es als Thrustmasta Formula (Ohne Adapter).

    Läuft einwandfrei!!!

    Gruß...dieschi
    ---
    Vor einem Monat gab es die ChatDiskussion, die PCWelt lässt Uns warten und doch gibt es einen Chat!
    Computer Probleme *LIVE* *1zu1* im Chat besprechen oder nur Smalltalken: http://www.dieschis-welt.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen