Anleitung: Wie erstelle ich einen Kaufberatungsthread?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Boss im Block, 21. August 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boss im Block

    Boss im Block Ganzes Gigabyte

    :wink: Hallo liebe PC Welt-User! :wink:

    Dieser Leitfaden soll für Euch als Hilfestellung dienen, wenn Ihr einen Kaufberatungsthread erstellen möchtet. Ziel dieses Threads ist, dass sich Hilfesuchende und potentielle Beantworter von Fragen besser verstehen, eine effiziente Hilfe geleistet werden kann und dass ein Anliegen auch innerhalb kurzer Zeit beantwortet werden kann.

    Bevor Ihr euch daran macht eine Anfrage hier im Forum zu starten, solltet Ihr euch etwas in das Thema einlesen. Für viele häufig gestellten Fragen gibt es bereits antworten und Ihr seid schneller, wenn Ihr euch vorher informiert, als zu fragen und dann Antworten abzuwarten. Erste Anlaufstellen sollten da die Stickys wie die Beispielzusammenstellungen oder die Tipps für Neuanschaffungen sein.


    Wenn Ihr dann soweit informiert seid, ist es wichtig, dass eure einleitende Anfrage mehr enthält als die Information, dass Ihr etwas kaufen möchtet ;).

    Wichtig ist, dass ein Budget angegeben wird, damit die Helfer einen Orientierungsmaßstab haben.

    Weiterhin ist es immer hilfreich, wenn beschrieben wird, was mit dem PC oder der Komponente, für die du dich interessierst, gemacht werden soll. Beispielsweise gibt ein Gamer an, dass er aktuelle Spiele in maximaler Qualität in einer Auflösung von 1920x1080 spielen möchte.

    Schließlich ist es, natürlich besonders bei Aufrüstvorhaben, wichtig, dass die User wissen, welche Hardware und Software beim Threadersteller vorhanden ist.

    Wichtige Angaben wären:
    - Prozessor
    - Mainboard / Chipsatz
    - Arbeitsspeicher (Kapazität und Typ)
    - Grafikkarte
    - ATX-Gehäuse vorhanden?
    - Amperewerte des Netzteils. Diese sind auf dem Aufkleber des Netzteils auf der Seite des Netzteils abzulesen. Dazu muss das Gehäuse aufgeschraubt werden. Bloße Wattzahlen helfen nicht weiter!
    - Bei Spielern ist oftmals die Auflösung des Monitors wichtig, um optimal beraten zu können
    - Bitte auch das Betriebssystem nennen, sowie eventuell installierte Service Packs.

    Natürlich können im Einzelfall weitere Angaben von Nöten sein. Die Daten lassen sich ganz einfach mit Systemdiagnoseprogrammen herausfinden (Beispiele hier).

    Ohne diese Angaben kann keine Hilfestellung über das Board geleistet werden.

    Ein anschauliches Beispiel für einen guten Kaufberatungsthread ist diese Anfrage. :)


    Viele Grüße,

    Boss im Block
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. September 2016
  2. root

    root Moderator

    Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass für eine Computer-Zusammenstellung nur ein Thread zu erstellen ist.
    In diesem wird die gesamte Kaufberatung von der Anfrage bis zum Kauf abgehandelt.
    Das Anlegen von separaten Threads für die einzelnen Computer-Komponenten macht es für die Helfer unübersichtlich. Es gilt daher als Crossposting und wird entsprechend geahndet.

    Das Moderatorenteam
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen