Anmeldebildschirm win2000

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ToniTurnschuh, 15. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ToniTurnschuh

    ToniTurnschuh ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich habe mal ne Frage zum Login Bildschirm bei Windows 2000. Ich betreibe ein Windows 2000 Netzwerk mit einem Domänencontroller.
    Ich möchte das beim Loginbildschirm als Computername immer die Domäne steht. Bisher ist es so, das immer der Name des Rechners steht wo ich mich als letztes angemeldet habe. Wenn ich mich lokal am Rechner angemeldet hatte und ausgeloggt hatte stand dann wieder der lokale Rechner und nicht die Domäne.
    Ich habe es schon mit dem Eintrag in der Registry unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WINDOWS NT\CurrentVersion\winlogon und dann DefaultDomainName probiert. Das klappt nicht.
    Kann mir da einer weiterhelfen?

    Vielen Dank
    Tschau
    TT
     
  2. ToniTurnschuh

    ToniTurnschuh ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    Danke für antwort aber ihr habt mich falsch verstanden. Der Computer ist angemeldet an der Domäne. Es existiert ein Konto. Das heißt beim Anmeldebildschirm kann ich zwischen 2 PC auswählen wo ich mich anmelden kann , den lokalen und die die Domäne.
    Ich möchte das sobald der Rechner hochgefahren ist und strg +alt entf gedrückt wird als Rechnername die Domäne steht.
    Das Problem ist, wenn ich mich lokal am Rechner als Administrator anmelde erscheint beim nächten Loginbilschrirm auch der lokale Rechner. Ein Benutzer der sich jetzt an der Domäne anmelden will bekommt dann natürlich die Fehlermeldung das das Konto am lokalen PC nicht gefunden werden kann. Stimmt ja auch weil es in der Domäne existiert. Dieses Problem habe ich bei meinem Netzwerk sehr häufig.
    Deshalb möchte ich das immer die Domäne steht auch wenn ich mich als letztes lokal angemeldet habe. Sorry für Mißverständnisse.
    Kann mir da einer weiterhelfen?
    Vielen Dank.
    Tschau
    TT
     
  3. Gast

    Gast Guest

    rechte Maustaste auf Arbeitsplatz, Eigenschaften, Computername, ändern,
    Domäne auswählen und Namen der Domäne eingeben.
    Beim nächsten Anmelden statt PC-Name Domäne auswählen.
     
  4. pilotw

    pilotw Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    216
    Existiert für den Computer denn auch ein Konto in der Domäne oder arbeitet er noch innerhalb einer Arbeitsgruppe?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen