Anmeldung an einer Domäne

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von hoerl, 10. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hoerl

    hoerl Guest

    Hallo!

    Ich habe auf einem PC, der in einem Netzwerk mit NT Server und Domäne hängt, Windows 2000 installiert. Mein Problem ist, dass ich mich nicht an der Domäne anmelden kann, also die Benutzer am Server nicht nutzen kann. Ich vermisse die dritte Zeile im Anmeldedailog, in die man die Domäne angibt.

    Kann mir jemand helfen. Tipps bitte hier oder per e-Mail!

    Gruß Christoph
     
  2. pionet

    pionet ROM

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    5
    rechte maustast arbeitsplatz und register netzwerkidentifikation,eigenschaften in domäne hängen. geht nur als domainadmin.
     
  3. Azubi

    Azubi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    234
    Unter Windows2000 ist irgentwo ein Punkt an NT4 Domäne anmelden. Das muss akteviert sein. Ich meine das es es in den Protokoll der TCI/IP Registerkarte steht.
    MFG Christopher
     
  4. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    hast Du den Assistenten zum Domänenbeitritt mal ausprobiert ?
    Rechtsklick auf Arbeitsplatz, Netzwerkindentifikation. Dort auf Eigenschaften klicken und die Domäne eintragen. Du solltest für den User, mit dem Du der Domäne beitreten willst, ein Domänen-Konto angelegt haben. Zum Beitreten benötigst Du ausserdem Dein Domänen-Admin Konto. Ein Reboot, anschliessend kannst Du zwischen lokaler Anmeldung und Domänen-Authentifizierung wählen.

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen