anrufen über modem

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von deltacon, 3. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deltacon

    deltacon ROM

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    1
    Hi!

    Hört sich vielleicht konfus an, aber ich möchte Folgendes machen und habe dazu einige offenen Fragen, bzw. weiß nicht, obs möglich ist:
    ich möchte mittels PHP Skript aus dem Internet eine Variable an Linux übergeben und ein Script aufrufen, welches dann einen Anruf über das eingebaute Modem zu der Telefonnummer, die in der Variablen steckt, tätigt und anschließend eine *.wav Datei abspielt (die der User übers Telefon dann hört).
    Das Ganze ähnelt einem Anrufbeantworter (mit vgetty z.B.), allerdings ohne, dass ich angerufen werde.

    Gibts dafür irgendwelche Programme, Scripten, etc, mit denen ich einen Anruf tätigen kann, sobald ein Ereignis passiert (z.B. wenn die angesprochene PHP Seite aufgerufen wird)?
    Bzw. wo finde ich nähere Infos bezüglich Scriptprogrammierung unter Linux und vor allem Befehle zum Ansprechen von Modems (AT Standard)?

    Außerdem wäre ich dankbar über Empfehlungen von Modems, die mit Linux kompatibel sind und über die ich *.wav Dateien direkt abspielen kann (wenns so was gibt).

    Na dann, lG
    Bernie
     
  2. letscho

    letscho Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    79
    finde ich dein Vorhaben.
    Das könnte man ja so missbrauchen, das ganze Telefonbücher automatisch abtelefoniert werden. Das käme Telefonterror sehr nahe.

    Wozu soll denn diese Variante gut sein?

    Andersrum wärs ja sinnvoll aber so.....
    Der Benutzer hat ja keine Chance ausser aufzulegen.

    Ich finde, du solltest mal den Grund näher darlegen, wenn du tatsächlich Hilfe brauchst, vielleicht findet sich ein besserer Weg.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen