1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Anschlüsse Hauppauge PVR 350

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von el_Garibaldi, 21. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. el_Garibaldi

    el_Garibaldi Guest

    Die PVR hat praktischerweise einen Ausgang den man mit beiliegendem Kabel ( 9-Pol auf Scart) direkt mit dem Fernseher verbinden kann. Nun ist mir dieses Kabel zu kurz.

    Aber welcher Norm entspricht der 9-polige Anschluß an der TV-Karte.

    Ich habe einen Adapter ( ich schätze Composit auf S-VHS 4-pol und Chinch. Dieser ist zwar auch 9-polig aber im Umfang kleiner als die Buchse auf der PVR.

    :aua:
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Hi!
    Hast Du zufällig mal ein Bild davon?
    Wenn ichs richtig verstanden habe, ist die Buchse größer als eine Hosiden-Buchse, die z.B. für s-vhs benutzt wird?
    Vielleicht findest Du ja bei Conrad.de was passendes.
    Gruß, MagicEye
     
  3. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach
    also ich habe zu meiner 350er zwei verschiedene adapter bekommen. einmal der von dir beschriebene 9pol auf scart, und zusätzlich noch einen 9pol auf composite (chinch) und s-vhs (hosiden). eigentlich brauchst du nur letzteren zu nehmen und ein langes s-vhs (oder chinch) kabel dranzustöpseln....pc -> adapter -> verlängerungskabel -> tv.

    wegen der besseren bildqualität, würde ich dir raten, den s-vhs ausgang zu benützen (sofern möglich).
     
  4. Pretender111

    Pretender111 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    124
    Poste hier mal wenn es in dem Thread Antworten gibt mal mein Problem, vielleicht kann so jemand helfen!

    Hallo eine Frage,

    kann das ganze auch noch etwas genauer beschreiben! Also der Live Ton der PVR 350 ist sehr dumpf und verrauscht!
    Wenn ich aber z.B. auf dieses CD Symbol neben dem Aufnahme Butten in der Hauptsoftware der PVR 350 klicke und die Aufnahme starte, dann ist der Live Ton und der aufgenommene Ton auf einmal nicht mehr verrauscht und klar in CD-Qualität!
    Woran kann das liegen oder was kann man machen das man auch den Live Ton der PVR 350 klar bekommt?

    Meine Cousine welche die TV-Karte nutzt hat eine Soundblaster 16, aber die wird ja nicht zu alt dafür sein oder?

    Danke für Infos!

    Grüße von: Pretender111 :-)
     
  5. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
  6. el_Garibaldi

    el_Garibaldi Guest

    Du schreibst hier vom SVHS-Ausgang. Beim der S-VHS Buchse steht aber Video IN.

    ?????????????????
     
  7. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    öööhm, hatte doch dieses käbelchen extra noch hervorgekramt.... :)
    in einer stunde ist feierabend, dann guck ich nochmals nach zu hause....
     
  8. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    naja, ich meinte auch nicht die buchse an der karte, sondern diejenige am adapterkabel....
    (hm, habe extra ein pic gemacht, aber ich schnalle nicht, wie ich das einfügen kann in mein post :heul: )
    auf jeden fall steht dort "s-video out".

    :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen