1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Anschluss S-ATA Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Madmac, 25. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Madmac

    Madmac Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    11
    Habe mir eine Seagate mit 160 GB gekauft. Da ich keinen S-ATA-Anschluss an meinem Board habe, habe ich noch einen SATA-Controller eingebaut. Habe auch ein S-ATA-Kabel - die Festplatte braucht aber auch noch einen Stromanschluss.
    Der ist ebenfalls anders wie bei IDE-Karten. Wie und wo muss ich denn den anschliessen?
     
  2. FastEddyCorby

    FastEddyCorby Byte

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    70
    Hallo

    Original-Text vom Seagate Prospekt:

    'S-ATA Power Adapter Cable (Included)'

    Haha ... sehr witzig!

    Also ich kann nur sagen, dass bei meinen beiden 80GB S-ATA Seagate Platten KEIN solches Kabel dabei war.

    Hilft nix, Madmac - diese Kabel musst du dir extra kaufen. Bekommst du in jedem gut sortiertem Computerladen ( da hab ich meine auch her ).

    Gruß
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Vielleicht gibt es das im Zubehörhandel.
     
  4. 0815user

    0815user Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    84
    Ja wat nu? anders oder wie bei IDE?
     
  5. Madmac

    Madmac Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    11
    Power Adapter Cable, genau dat isses!
    Das war bei der Festplatte aber nicht dabei.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    lsieht der Anschluss so aus:

    Link
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen