1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Anschluss von DSL bei ISDN???

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Gamefreaks, 6. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gamefreaks

    Gamefreaks Byte

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    17
    Ich habe volgendes Problem:

    Ich habe in meinenm Zimmer ein ISDN-Kabel. Es kommt von einem Verteiler bei dem Hausanschluss.

    Nun habe ich DSL bestellt und den Splitter bekommen. Der jedoch hat ein Kabel das nur in eine TAE passt. Ich jedoch habe nur das ISDN-Kabel.

    Von dem Splitter müsste ich wieder zu meiner TK-Anlage mit so einem Stecker, wie er in den TAE kommt. Jedoch fehlt mir auch hierzu das Kabel.

    Ich könnte jetzt das reinkommenden ISDN-Kabel abschneiden und mit dem mitgelieferten Kabel verbinden. Und dann das Kabel mit dem TAE-Stecker mit dem für die TK-Anlagen verbinden.

    Geht das oder ist es sinnlos. Kann ich nen neuen Splitter bestellen.

    Hört sich verwirrent an, aber ich kanns net besser beschreiben.

    Kann mir wer helfen?

    mfg

    Gamefreaks
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  3. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hallo, Du kannst auch den Splitter vor dem NT-BA reinschleifen, am Splitter kann man die die Drähte anklemmen. Dein Modem kannst Du dann über das ISDN-Kabel führen, einfach beim Splitter reinstecken, kommt dann bei dir im Zimmer auf 4 und 5 an. Oder auch anklemen.
    Noch Fragen?
     
  4. michelpichel

    michelpichel Byte

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    82
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen