Ansicht im Explorer immer als Details?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von NiCo2nd, 3. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NiCo2nd

    NiCo2nd ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2003
    Beiträge:
    1
    hi
    bin auf win 2000 umgestiegen und es nervt mich tierisch, dass man
    im explorer für jeden einzelnen Ordner die ansicht neu angeben muss
    ich würd nämlich gern überall die detailansicht (also dateien in einer liste untereinander und mit angabe der größe) haben, aber will nicht für jeden ornder das neu festlegen
    gibts da ein programm, skript oder sonstwas, was mir diese lästige arbeit abnimmt??
    hoffe doch... ;)
    also schonma danke! machts gut! ciao
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Wenn der Tip von Josef nach einem Neustart nicht mehr funktionieren sollte, richte dir die Ansicht so ein wie du sie haben willst, das Fenster NICHT maximieren, die STRG-Taste gedrückt halten, auf das X zum schließen klicken und dich mindestens abmelden. Ohne vorher ein anderes Explorer Fenster zu öffnen. (Auch nicht IExploder)

    J2x
     
  3. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    Hi,

    benutze WinXP müsste aber im 2000er gleich sein.
    Im Explorer:
    Menü "Extras"->Ordneroptionen
    Hier dann den Reiter Ansicht und dann auf für alle übernehmen klicken.
    (Natürlich musst du in einem Ordner sein wo die Detailansicht schon eingestellt wurde)

    Hoffe ich habe geholfen

    Mfg Josef Brunner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen