antiren proggramm

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von homerjsimpson13, 24. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    hallo,
    ich bin auf der suche nach einem guten kostenlosen ativiren programm... sollte au deutsch sein früher hatte ich antiVir davon hat man mir aber abgeraten (keine ahnung wieso) sollte ich es weiterbenutzen oder habt ihr einen besseren vorschlag...

    danke schonmal henning
     
  2. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    sorry zu spät gelesen.....

    was dort steht stimmt nicht so : es werden immernoch def-updates ausgegeben,desweiteren werden auch noch in unbestimmten zeitabständen programmupdates mit eingeflochten......
    die freeversion von AVG6 hatte zudem noch nie einen Support....
     
  3. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    agreed......

    grizzly

    ---------------------------------
    der router macht das schon......
     
  4. Von der Webseite:

    Das ältere AVG Anti-Virus Version 6 wird in dieser Hinsicht nicht mehr unterstützt. Die vollständige Einstellung des Supports von AVG Version 6 wird rechtzeitig im Vorfeld bekanntgegeben.

    Auch nicht so das wahre...
     
  5. ...und die beste Firewall ist immer noch eine Hardware-Firewall !

    Alles andere sind nur Portfilter...
     
  6. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    avg 6 ist freeware (nur registrieren),dazu sehr gut und wesentlich besser als das Sch*** Antivir,sorry. AVG6 kann,anders als Antivir,Emails schon beim herunterladen scannen,also noch bevor sie in deiner inbox landen.das kann antivir bis heute nicht.zudem sind die updates bei avg wesentlich kleiner (was die modemuser sehr begrüßen).
    habe selbst antivir mal verwendet,da es als einzige freeware auch in deutsch erhältlich ist,allerdings ließ es viren durch,die avg6 wesentlich früher erkannte.AVPE ist wirklich nicht das wahre....

    eine vernünftige firewall ist die sygate PF,wesentlich besser als outpost.......

    allerdings ist der beste virenscanner etwa 60cm vorm bildschirm....
     
  7. Ich bin auch mit AntiVir zufrieden.

    Immer ans updaten denken...(alle 3-4 Tage)

    Daneben, wie schon gesagt, SpyBot und Adaware benutzen.

    Für eMails PostDa oder ähnliches benutzen, dann sieht man schon, wer einem was schickt, ohne die Mail auf den eigenen Rechner laden zu müssen...
     
  8. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey,homerjsimpson 13!
    Auch ich kann dir das kostenlose AntiVir nur empfehlen. Dazu gehört aber auch die Installierung einer Firewall, z. B. Outpost von Agnitum, die ebenfalls kostenlos ist. Ein vorsichtiger Umgang mit Mails, empfiehlt sich ebenso, wie eine ständige Aktualisierung seines Systems.
    Desweiteren benutze ich AdAware und SPYBOT Search & Destroy.
    Damit, und dem Nichtverwenden von Outlook, sondern GeMail als Mailprogramm, bin ich bisher von Viren und anderem Mist verschont geblieben.
    Gruß
    Börsenfeger :p
     
  9. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    Ein Paar gute hersteller

    Kaspersky
    Panda
    Mcafee
    Northon
    VGa
    H+BEDV
     
  10. Paule zwo

    Paule zwo Byte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    95
    Ein Tip;

    Wer von euch AOL nutzt sollte GData Vierenschtz sich überspielen. Den gibt es für 1/2 Jahr kostenlos. Und der GData Vierenschutz ist nach einigen tests der beste .:bet:
     
  11. Tobbworld

    Tobbworld Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    148
    Kann dir auch nur AntiVir empfehlen. Ist ein wirklich gutes Programm welches zuverlässig vor Viren schützt.

    Habe es auch sehr lange benutzt. Bin dann aber zu einem anderen gewechselt (*grins* will mich ja im Forum net unbeliebt machen sag nur N*****)

    Einziger Nachteil für Modembenutzer, man kann keine Virenupdates einzeln einspielen sondern muss das ganze vier MB Paket ziehen. Und.... Updates sind ja nicht gerade selten.

    Mfg Tobbworld

    Ja de Sachsen, de ham am Freitach frei, Ja de Sachsen de ham am Freitach frei! *grins*
     
  12. haal

    haal Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    154
    anitvir ist cool hat bei mir schon so manche viren und würmer gekillt :-)))))))))
     
  13. Megalo

    Megalo Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2001
    Beiträge:
    92
     
  14. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,

    nach NAV und McAfee nutze ich nun seit Jahren AntiVir PE ohne jedes Virenproblem. Allen Unkenrufen zum Trotz gehört es ja sicherlich nicht umsonst zu den meistgenutzten Anti-Viren-Tools.

    Kann es dir also nur empfehlen!

    Habe jetzt hoffentlich nicht wieder eine Endlosdiskussion angestoßen.

    Gruß Ebs
     
  15. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Hallo!

    Halte mal die Augen offen, was PC-Zeitschriften angeht!
    Dort sind oft welche auf CD mit dabei. Oft auch eine ältere Version (früher Kostenpflichtig), die du dann per Updates ausm Netz auf den neusten Stand bringen kannst. Meistens sind auch gleich Tipps und Meinungen zum Proggi mit dabei.

    Gruß
    wolle
     
  16. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hatte ich hier auch schon mal gefragt:

    AVG 6.0
     
  17. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Wusste gar nicht das es Viren für Grafikkarten gibt :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen