AntiVir Person. Classic Falschmeldungen ?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Urmel1, 18. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Moinsen

    Kann es sein, das nach dem Update auf die Version 6.30.00.17
    Falschmeldungen auftauchen ?
    Bei mir meldet AntiVir in CAP.dateien den Virus HTML/Exploit.Mhtml.

    Er/Es sol sich in einer Sysbackupdatei befinden, die die

    system.dat
    system.ini
    user.dat
    win.ini

    enthält.
    Enpacke ich aber die CAP in ein Verzeichnis, wird nichts gefunden. Auch F-Prot meldet die CAP Dateien nicht als infiziert...

    Nur, wem nun trauen ? AntiVir oder Fprot ?

    Tschö
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    sicher ist das eine Falschmeldung, dieses AntiVir ist doch bekannt für dieses Verhalten. Wenn du das Archiv auspackst und er meldet nichts mehr :).

    Den Scanner deinstallieren und AVG AntiVirus 7.0 von Grisoft benutzen, den gibt es auch in einer Freeware-Version.

    Wolfgang77
     
  3. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    AVG findet auch keinen Virus.. ergo -> Delete AntiVir :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen