AntiVir Personal Edition

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von august_burg, 3. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. august_burg

    august_burg Guest

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    796
    Sehe ich das richtig, daß das update, welches in regelmäßigen Zeitabständen vorgenommen werden kann u. auch sollte, de facto gar kein update ist, sondern jedesmal eine Neuinstallation ?

    Im Gegensatzt zu bspw. NORTON, bei dem immer nur kleinere Dateien nachgeladen werden, was naturgemäß schnell geht, dauert der Vorgang bei o.a. tool aufgrund der Dateigröße recht lange.

    Sollen hier indirekt Gebühren mitgeschnitten werden, oder mach ich etwas falsch ?

    Gruß, Achim
     
  2. Profus

    Profus Guest

    Sorry,
    hab mich versehen. Nur die englische Version ist kostenlos.

    http://www.grisoft.com

    Gruß
    Profus
     
  3. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Ich seh auf der Seite nur \'ne 30-Tage-Trial.
     
  4. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hi,
    Du kannst dir auch direkt von http://www.free-av.de/ die Signaturdatei runterladen (antivir.vdf), die ist ca. 1,5 MB groß. Die kopierst Du dann einfach in das Verzeichnis von Antivir. Die original Datei zu Sicherheit umbenennen, es kann nämlich sein wenn das Hauptprogramm zu alt ist, das es mit der neuen Signaturdatei nicht läuft.
    Eine andere Möglichkeit gibt es wohl nicht.

    Gruß Bert
     
  5. Profus

    Profus Guest

    Du lädst auf jeden Fall beim Update immer ein File herunter, das genauso groß ist wie das Prog selber. Dies war ein weiterer Grund warum ich das Prog wieder runtergeschmissen habe. Benutze jetzt AVG. Ist meiner Meinung nach auch besser ... und auch kostenlos.
    http://www.grisoft.de

    Gruß
    Profus
     
  6. specialist7

    specialist7 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    490
    Ja, ich glaube, dass jedes Mal das komplette Programm neuinstalliert wird.

    Das ist bei Norton auf jeden Fall besser.

    Mfg

    Heiko.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen