AntiVir und ZoneAlarm

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von werner-0815, 24. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,
    Letzthin ist mir aufgefallen, dass ein Stoppen der Internetverbindung mit dem "Stopp"- Button des ZoneAlarms dazu führt, dass nach ca. 5 sec. das rote Schirmchen beim AntiVir zuklappt. Heist das, dass dann der AV nichts mehr tut ?

    Bisher habe ich bei Emails oft vor dem Lesen im Outlokk-Express die I-net Verbindung per Stopp-Button getrennt.

    Mir scheint auch, dass dies erst bei AV 7 aufgetreten ist.
    Ist das ein wirkliches Problem, oder mach ich was falsch ?

    PS: XP Home-Edition mit sämtlichen Windows-Updates
    außerden habe ich noch ein Userkonto für "Gast" angelegt.

    Werner
     
  2. louiggy

    louiggy Kbyte

    wenn du im regen stehst und du klappst den schirm zu, wirst du naß:)
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Du kannst mal hier nachgucken, ob es änliche Fälle gibt.
    Vielleicht gibt es aber auch einen Hinweis in der Antivir Hilfe?
     
  4. louiggy

    louiggy Kbyte

    wenn du wieder online gehst, geht dann der schirm wieder auf?
    dann sollte es kein problem sein, wozu zone alarm, hast du keinen router?
     
  5. Hallo,
    Da scheint es ja viele Probleme mit der Kombination AntiVir und ZoneAlarm zu geben.
    thanks to "deoroller": Habe hier wohl die Antwort gefunden. (ZA interpretiert die rechnerinterne Kommunikation Guard/Kontrollprogramm per localhost fälschlicherweise als Zugriff auf das Internet.)

    Werner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen