AntiVir und ZoneAlarm

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von werner-0815, 24. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. werner-0815

    werner-0815 ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    Letzthin ist mir aufgefallen, dass ein Stoppen der Internetverbindung mit dem "Stopp"- Button des ZoneAlarms dazu führt, dass nach ca. 5 sec. das rote Schirmchen beim AntiVir zuklappt. Heist das, dass dann der AV nichts mehr tut ?

    Bisher habe ich bei Emails oft vor dem Lesen im Outlokk-Express die I-net Verbindung per Stopp-Button getrennt.

    Mir scheint auch, dass dies erst bei AV 7 aufgetreten ist.
    Ist das ein wirkliches Problem, oder mach ich was falsch ?

    PS: XP Home-Edition mit sämtlichen Windows-Updates
    außerden habe ich noch ein Userkonto für "Gast" angelegt.

    Werner
     
  2. louiggy

    louiggy Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    203
    wenn du im regen stehst und du klappst den schirm zu, wirst du naß:)
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
    Du kannst mal hier nachgucken, ob es änliche Fälle gibt.
    Vielleicht gibt es aber auch einen Hinweis in der Antivir Hilfe?
     
  4. louiggy

    louiggy Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    203
    wenn du wieder online gehst, geht dann der schirm wieder auf?
    dann sollte es kein problem sein, wozu zone alarm, hast du keinen router?
     
  5. werner-0815

    werner-0815 ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    Da scheint es ja viele Probleme mit der Kombination AntiVir und ZoneAlarm zu geben.
    thanks to "deoroller": Habe hier wohl die Antwort gefunden. (ZA interpretiert die rechnerinterne Kommunikation Guard/Kontrollprogramm per localhost fälschlicherweise als Zugriff auf das Internet.)

    Werner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen