Antivir verdreifacht Downloadkapazität

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von RaBerti1, 17. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Soeben ausprobiert.

    Nachdem das Proggi 3 Minuten lang versucht hat, dl6.avgate.net zu erreichen, wurde auf dl4 und dl2 umgeschaltet. Der Updatevorgang war dann nach insgesamt 3:41 erledigt. 2 Dateien wurden erneuert.

    MfG Raberti
     
  2. cmd_spock

    cmd_spock Byte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    19
    Hat auch bei mir innerhalb von 1 min geklappt.

    AntiVir ist eben das beste AV-Programm, das es gratis gibt. Da können auch andere (auch noch alte) Versionen gratis ausgeben, ich werde auch weiterhin meine Rechner mit AntiVir sichern. Ich denke doch garnicht dran, Geld für sowas auszugeben (und das jedes Jahr neu), wenn es das auch gratis gibt.

    Mfg Spocky
     
  3. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    http://www.bitdefender.de/24free/ <-- Gibts für umme bis heute Nacht 00:00 Uhr. Habe AntiVir schon seit nem halben Jahr "bye bye" gesagt und bin auf Kaspersky umgestiegen, weil das Update nie klappte. BitDefender schneidet im übrigen in allen Tests besser ab als AntiVir, weshalb ich nur empfehlen kann die kostenlose Version zu nutzen.

    Gruß cheff
     
  4. Mueckentod

    Mueckentod Kbyte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    183
    bitdefender ist aber nur ein jahr kostenlos, oder? und dann?

    ich hatte mit antivir nie probleme (außer vielleicht mal überlastung der server). bin sehr zufrieden damit. na ja, jeder nimmt das, was ihm am besten gefällt.

    das update von antivir ging eben übrigens sehr flott. :) nicht mal 'ne minute.
     
  5. PC-Doctor-HG

    PC-Doctor-HG Guest

    Habe mit AntiVir noch niew Probleme gehabt, weder mit Install noch mit Laufzeiten. Updates hatten immer funktioniert, dauerten z.T. leider etwas. Scheint jetzt aber auch behoben zu sein, Updatezeiten heute 1:35 min und 1:16 min., Updates bei mir 4 x täglich, Online-Zeiten ca. 14 Std täglich.
     
  6. leonie

    leonie Byte

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    10
    nun werde ich auch nicht mehr rausgekickt, wurde aber auch zeit!
     
  7. gyniko-onkel

    gyniko-onkel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    566
    Booaaahhhh ey !!!

    Welchen Provider haben die und wie hoch ist der Download bei denen?
     
  8. NoExe

    NoExe Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    688
    Also ich habe AntiVir seit einigen Wochen den Rücken zugedreht und bin zu Avast gegangen. :D

    www.avast.com
     
  9. Herb Andor

    Herb Andor Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    41
    Habe Antivir 7 PersonalEdition Classic ganz frisch installiert.

    Das Update hat recht schnell geklappt! < 1 Minute


    Allerdings: Ich lese immer, dass Antivir 7 kostenlos ist!?
    Bei mir steht: Lizenz gültig bis 30.05.2006

    UND WAS IST DANN? Muss ich das Programm dann kaufen?:eek:

    Hat davon jemand eine Ahnnung?

    Grüße von Herb
     
  10. NoExe

    NoExe Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    688
    Hier bekommst du deine Antwort. ;)
     
  11. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    So soll das sein:

    Innerhalb von 7 Sekunden Verbindung aufgenommen, Versionen gecheckt und mitgeteilt, daß es nix Neues gibt.

    Na also!

    MfG Raberti
     
  12. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Bei mir klappt das Update inzwischen auch zügig. Was mich allerdings stutzig macht, in den Berichten von AntVir wird immer angezeigt: "Update war nicht erfolgreich". Letztes erfolgreiches Update hatte ich am 02.02.06

    Lasse ich allerdings nach einen (angeblich nicht erfolgreichen) Update ein neues Update starten, kommt der Hinweis: "Keine neue Daten verfügbar. Versuchen Sie es später."
     
  13. NoExe

    NoExe Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    688
    Das ist ein bekannter Bug im AntiVir 7. :D

    Habe ich auch schon gemeldet. Draufhin sagte man mir, dass man das Problem mit einem Update geheben will. ;)
     
  14. pikaro

    pikaro Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2000
    Beiträge:
    38
    Seit Jahren bietet uns H+BEDV/AVIRA die KOSTENLOSE Möglichkeit, unsere Computer gegen Viren zu schützen, daher möchte ich an dieser Stelle einfach mal DANKE sagen. :bussi:
     
  15. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Ja, dem kann man sich anschließen.

    Aktuelle DL-Daten:

    Immerhin knapp 6 Minuten trotz DSL1024... Nanu?

    MfG Raberti
     
  16. Oppic

    Oppic Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    47
    Hab mir auch die kostenlose Bitdefender version geholt, v.a. wegen der langsamen Updategeschwindigkeit. Jetzt bin ich am Überlegen ob ich bei Antivir bleibe, wenn die das Problem mit der Serverauslastung im Griff haben.
    Was meint ihr? Lieber die alte 8er Version draufmachen oder bei Antivir bleiben?
     
  17. Gri

    Gri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    812
    Auf meinem Rechner hat sich der AV am Wochenende (war in der Woche weg) sehr schnell updaten können - unter einer Minute.
    Ist schon besser geworden - :danke:.
     
  18. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Du könntest auf den sehr schnellen und das System wenig belastenten NOD32 umsteigen, zudem hast du in der Vollversion auch eMail-Überprüfung die glaube ich AntiVir in der Freeware-Version nicht bietet...

    Zum Sonderpreis von 8,50 Euro gibt es den hier:

    Vollversion des Virenscanners NOD32 inklusve Update-Berechtigung der Virenkennungen für ein Jahr...
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/69766
     
  19. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Inzwischen kann ich auch fast zu jeder Tageszeit mit unter 30 Sek. updaten und es wird auch angezeigt, dass das Update geklappt hat.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen