1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

AntiVirenKit erkennt sich selbst als Virus

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von frajoti, 5. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Hallo,

    ich nutze seit einem dreiviertel Jahr AntiVirenKit 2005 und hatte bisher keine Probleme damit. Einige Viren und Trojaner hat er schon erkannt. Ich fühle mich recht sicher. (Bitte keine Diskussion darüber, was besser oder sicherer ist. Jeder sucht sich das aus, was ihm gefällt.)

    Seit heute allerdings erkennt er sich selbst bzw. eine Datei als Trojaner. Sogar auf der Original-CD kann ich dies nachstellen. Es handelt sich um die Date OnVirus.exe bzw OnVirus.exe1.cab. Gefunden wird der Trojaner Trojan-PSW.Win32.QQspy.f. Auf der Herstellerseite gibt es auch einen Eintrag dafür (Klick).

    Hat jemand das gleiche Problem bzw. kann dies nachstellen? Ich habe schon eine Mail an GData geschickt, ware aber noch auf eine Antwort. Ein Online-Scan hat übrigens keinen Virus gefunden.

    Grüße
    Frank
     
  2. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Versuche, das Programm komplett zu de- und wieder zu installieren!

    :cool:
     
  3. MJ01

    MJ01 Byte

    Ich habe seit heute genau dasselbe Problem. Poste bitte hier mal die Antwort von Gdata, wenn du sie hast. Interessiert mich natürlich auch.

    Danke MfG
     
  4. mokum23

    mokum23 Kbyte

    Das war anscheinend ein Fehlalarm der KAV-Engine. Hatte gestern morgen die selbe Meldung und hab die Datei in die Quarantäne verbannt.
    Gestern nachmittag, nach einigen Updates hab ich die Datei erneut geprüft und sie schien wieder "sauber" zu sein.
     
  5. MJ01

    MJ01 Byte

    Ja, muss wohl. Hab se bis gerade in Quarantäne gehabt, jetzt mal auf säubern geklickt und das geht auf einmal. Gestern ging das nicht. Was auch immer... iss jedenfalls wech :)
     
  6. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Bei mir gestern auch das selbe! War wohl ein allumfassender Fehlalarm... Inzwischen gehts wieder :)
     
  7. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Hallo,

    bei mir auch wieder Entwanung. Alles läuft wieder so wie vorher.

    Grüße
    Frank
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen