Antivirus 2003 und AntiVirenKit 11 ?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Geni09, 2. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Geni09

    Geni09 ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo und vielen Dank,dass Ihr meine Nachricht lest.Also ich habe 2 Anti-Viren Programme -ich möchte beide (AntiVirenKit 11 professional und das in Norton Internet Security 2003 intigrierte Antivirus 2003) unter windows xp installieren.Daher möchte ich gerne wissen ,ob AntiVirenKit 11 professional und Norton Antivirus 2003 kompatibel sind und sich nicht gegenseitig abschießen.Bitte um Hilfe!!

    MfG Jens
     
  2. NAV

    NAV ROM

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    7
    Man kann auch drei oder vier haben. Wie schon Marc gesagt hat, es sollte nur ein Hintergrundwächter aktiv sein. Ich hab zum Beispiel Kaspersky, Norton und McAfee. Ich glaub kaum, das sich hier noch ein Wurm/Virus durchschlängen kann.
     
  3. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Hallo Jens,

    ich habe auf meinem Rechner die gleiche Kombination aus Antivirenprogrammen. Norton AntiVirus 2003 und GData Antivirenkit 11 Pro.

    Grundsätzlich ist gegen 2 Virenscanner nichts einzuwenden, sofern man nicht beide Virenwächter gleichzeitig aktiviert. Solltest du das tun, kannst du mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen , dass sie sich gegenseitig blockieren.
    Bei mir läuft davon abgesehen gar kein Wächter im Hintergrund, da mir das zu sehr an den Systemressourcen nagt. Ich scanne jeden Download manuell und habe mir auch so bisher noch nie einen Virus eingefangen.
    Auch wenn viele in diesem Forum GEGEN den Einsatz zweier Virenprogramme sind, so denke ich: 2 sehen mehr als einer. Und da Antivirenkit mit KAV und RAV gleich 2 Scanengines an Board hat, hast du (und auch ich) jetzt 3 Scanner. Manche mögen das Paranoia nennen... ich nenne das "auf der sicheren Seite"! :-)

    Gruß, Marc
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Verzichte auf Norton. Falls du es doch unbedingt willst (keine gute Idee), dann stelle zumindest sicher, dass nur <B>EINER</B> der Hintergrundwächter aktiv ist. Anderenfalls sind Probleme praktisch garantiert.
     
  5. FlashOlliHP

    FlashOlliHP Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    76
    Warum willst du denn zwei Antivirenprogramme gleichzeitig installieren bzw. laufen haben ?? Reicht da nicht eins ??
    Mfg Olli
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen