Anydvd in neuer Version erschienen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von SantoToscano, 29. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SantoToscano

    SantoToscano Guest

    Danke für die Info. Aber gehört diese Software nicht zu den Programmen welche den Kopierschutz umgehen und somit unter das neue Urheberrechtsgesetz. Ist nach Eurer eigenen Aussage nicht auch die Berichterstattung über solche Programme verboten. Kurz gefragt. Macht Ihr Euch nicht strabar darüber zu berichten?
     
  2. DSB

    DSB Byte

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    28
    was ein glück das man sich die klageschrift anschauen kann, da stehen die links einer nach dem anderen drinne. und dagegen können sich nichts machen weil die klageschrift immer öffentlich ist

    womit wir wieder eine sehr sinnvolle aktion der politiker miterleben durften :D

    Gruß DSB
     
  3. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Wenn Sie bei Google.com "kazaa lite" eingeben, dann gibt?s das gleiche in grün (bzw. in englisch). Auch dort mussten Suchergebnisse aufgrund der DMCA-Beschwerde entfernt werden.
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wer sucht denn wenn er nach Software die nach dem neuen UrhG verboten ist mit www.google.de - dafür nimmt doch wohl www.google.com und alles was man sucht offenbart sich einem :D
     
  5. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Findet man das nicht auch bei "Real alternative" ... oder vertu ich mich hier... und verwechsel das mit was Anderem?

    Auf jeden Fall ist sowas in meinen Augen... :( :heul: :aua: :confused:

    Dadurch, dass Ergebnisse geblockt werden, wird das Ganze doch noch interessanter.. oder?
     
  6. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Nur weil mir das gerade beim Stichwort Google einfällt. Geben Sie mal bei Google.de das Wort "Kazaa Lite" ein und scrollen Sie nach unten ;) Ist nicht mehr topaktuell - falls Sie es also schon kannten, dann ignorieren Sie meinen Beitrag :)
     
  7. DSB

    DSB Byte

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    28

    Powerd bei Urherbergesetz der BDR.
    Wnigstens darf man google&co noch benutzen...

    Gruß DSB

    P.S.: Könnt ihr eure Seite nicht auf nen Server in nem Land mit liberaleren Gesetzen aufstellen? Dann könnt ihr wenigstens unzensiert schreiben, ne überlegung wärs wert....


    ~edit~ das falsche gequotet
     
  8. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Sorry - aber Ihrem Wunsch musste ich leider entsprechen.
     
  9. blaufrack

    blaufrack Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    56
    Grüß Gott!
    Das deutsche Bestreben, mittels neuer Gesetze, die Vervielfältigung von Medien einzuschränken war ist und bleibt zum
    Scheitern verurteilt.

    Lediglich die offentsichtliche Inkompetenz der Enscheider und
    zuständigen Juristen wird damit offenbart.

    So lange Programme und Hilfsmittel angeboten und nachgefragt werden, ist dieser Umstand nicht zu beheben.

    Wer will es z.B. einem Schüler mit Winz-Taschengeld verübeln,
    das er seine neueste Silberscheibe zwar überall und immer hören,bzw. sehen will,
    aber gleichzeitig auch kein Risiko wegen Zerkratzen u.ä. eingehen möchte.....

    Ich selbst löse diese Dinge derart, das ich halt wieder mein Radio anwerfe,
    die meisten Lieder sind heute eh so schlecht das man sie nur zweimal hören möchte.

    Ach ja und wegen Filme usw....
    geht mit euren Damen ins Kino, ist echt ok

    War erst Montags im Wunder von Bern...
    Fußball für die Männer, Rührseligkeit für die Damen
     
  10. DSB

    DSB Byte

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    28
    wenn deutschland schon so weit gesunken ist, das selbst dieser beitrag illegal ist dann sollte man darüber nachdenken auszuwandern weil aus steuern zahlen ist ja alles ander verboten :spinner:
    :shot:
     
  11. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    ich denke, dass dieser Bericht so nicht legal ist.

    Über das zugehörige Gesetz will & werde ich mich nicht auslassen; nur so viel: Die Leute dumm halten funktioniert in einer weltweiten Informationsgesellschaft nicht wirklich gut...
     
  12. nothing

    nothing Byte

    Registriert seit:
    25. November 2002
    Beiträge:
    22
    Ich danke rein Inhaltlich gesehen ist der Bericht legal, da in keinem einzigem Wort erwähnt wird für was man das Tool wirklich (mis)brauchen kann.
     
  13. DasExperiment

    DasExperiment Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    330
    *** gelöscht von PK --PCWELT-- ***

    MfG

    Matthias

    P.S.: Ich glaube ja nicht, aber falls der Link jetzt auch gegen irgendwas verstößt und ich zeitweise nicht im Forum sein sollte bitte ich um Entfernung des Links durch Mods oder Admin.

     
  14. liggy

    liggy Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    43
    Soweit ich weiß muß AnyDVD den CSS Kopierschutz sogar umgehen. Das dürfte wohl auch der Grund sein, warum AnyDVD von Slysoft und nicht von Elby vertrieben wird.
     
  15. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Also meines Wissens nach kann AnyDVD den CSS Kopierschutz nicht umgehen-damit wäre es ja wieder juristisch korrekt.
    Wenn ich mich irre, bitte ich um Korrigierung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen