AOL: 2-GB-Mail-Speicherplatz für alle AIM-Nutzer

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von cheff, 11. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
  2. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
  3. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    OK, das sagt man nach außen hin um die Leute wieder zu beruhigen ... aber das Vertrauen hat AOL (bei mir) verspielt, denn so eine Passage kommt nicht "mal so eben" in die Lizenzbestimmungen und wird auch nicht "mal eben so" beschlossen. Das AOL da so schnell zurückgerudert hat ist deshalb umso mehr verwunderlich (Probeschuss um die Reaktion zu testen(?)). Aber OK, jetzt verstehe ich, warum ihr darüber nicht mehr berichten (Hinweisen) konntet, weil offiziell AOL wieder lieb ist. Aber wer weis, ob AOL die Inhalte der Mails nicht scannen lässt (macht Google-Mail sowas nicht? oder haben die auch nen Rückzieher davon gemacht?)

    Naja, wer´s braucht ...
     
  4. Aquaba84

    Aquaba84 Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    475
    es genügt der benutzername + passwort? also kann mand as auch mit trillian nutzen? hoffe die bringen bald ein update raus, der die funktion direkt unterstützt :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen