AOL 7.0 und DSL = Schlechter Ping

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von hans Peter, 5. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hans Peter

    hans Peter ROM

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    1
    Ich hab da mal n problem!
    ich habe von einem kollegen gehört, das es helfen soll aol 6.0 zu installieren um einen besseren ping bei online spielen zu haben! gut, hab ich installiert! nun findet er aber keine DSL verbindung mehr?!?!??!?
    gibst da irgendwie ein update oder ähnliches...?

    Wäre nett wenn mir einer weiterhelfen könnte...
     
  2. oberbernd

    oberbernd Guest

    Hi, es liegt m.E. nicht am Anbieter allgemein, sondern an den Einwahlknoten. Früher bei T-online hatte ich größere Probleme. Die Schlaumeier haben z.B. einen Einwahlknoten für 100 Teilnehmer, den man sich mit 10.000 teilen kann.
     
  3. Bolli3000

    Bolli3000 ROM

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    3
    naja, habs ja auch schon so verstanden:)

    Sofern man selbst damit zufrieden ist, sollen die anderen doch rumschwätzen, hehe.

    nobody is perfekt.

    Greetz
     
  4. MikeyS

    MikeyS Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    41
    Hey Andreas.

    Sicherlich gibt es bessere Anbieter als AOL, und sicher sind manche Methoden von AOL fragwürdig. Aber was ich damit gemeint habe ist, dass in diesen ganzen Foren viel zu viele "Dummlaberer" rumrennen, die einfach nur diese "alle sagen AOL is scheiße, also sag ich es auch"-Attitude propagandieren. Wenn ich lese, das z.b fast jeder schreibt "mit AOL kann man das und das net" (z.B. kein ICS machen - dabei geht es), bloß weil sie sich damit net richtig beschäftigen, gegebenenfalls noch nicht mal AOL haben, dann find ich das net richtig. Das habe ich damit ausdrücken wollen.

    Mfg Mike
     
  5. Bolli3000

    Bolli3000 ROM

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    3
    sorry das ich dir wiederspreche, aber ich hab eigentlich damals schon nicht viel von AOL gehalten, weil sie mit nicht ganz unumstrittenen mitteln arbeiten. ich weiss zwar nicht wie es zur zeit aussieht, aber ich lese überall (nicht nur hier), dass es bei AOL nicht die beste anbindung zum dsl gibt. es muss also irgendetwas dran sein, ist aber sicherlich nicht zu 100% der fall.

    Greetz

    www.Bollinet.de
     
  6. MikeyS

    MikeyS Byte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    41
    Erstmal zu euch zwei Plenkern, immer nur dummlabern kann jeder. Ich hab aol seit 4 Jahren und hab damit fast keine Probleme. Also Ruhe auf den billigen Plätzen.

    Nun zum Problem. AOL 7.0 benötigt soweit ich weiß keinen Cfos Treiber mehr. Bei AOL 6.0 existieren meines Wissens nach Versionen die ohne DSL Cfos ausgeliefert wurden. Schau also mal nach ob der Cfos Treiber installiert ist, falls nein nachträglich installieren.

    Gruß Mike
     
  7. SaM_OsT

    SaM_OsT Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    9
    Jo AOL lamer haben sich keine guten pings verdient ,selbst schuld wenn man zu AOL geht ...
     
  8. Azubi

    Azubi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    234
    Hi,
    wenn Du mit AOL spielen möchtest, wirst Du dir leider den falschen ISP ausgesucht haben!

    Egal welche AOL Version Du haben wirst, es wird sich nichts da rann ändern das die Server von denen in den USA stehen!

    CU
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen