AOL Deinstallation wie?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von 6colordesert, 21. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 6colordesert

    6colordesert Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    130
    Hi,

    zunächst möchte ich sagen, dass ich selbstverständlich die "Suche" genutzt habe aber nichts helfendes gefunden habe :)

    Ein Freund von mir hatte sich vor langer Zeit, auch aus Unwissenheit, AOL für den analogen Zugang fürs Internet installiert. Irgendwann fiel ihm auf das AOL wohl doch nicht so dufte ist, und wollte mit einem anderen Anbieter ins Net.

    Als er die Software des neuen Anbieter installierte und nach der scheinbaren deinstallation von AOL sich mit seinem Modem einwählen wollte, bekam er oft Fehlermeldungen die was mit AOL zutun hatten. Er versuchte alles mögliche AOL zu entfernen...von der normalen Deinstallation, Registryreinigung mit TuneXP bis zum manuellen entfernen von Hand.

    Nun hat er mir gesagt, dass er sich unter anderem deswegen eine Festplatte kaufen möchte um seine Daten zu sichern und das System neu aufzuspielen.

    Ich bin der Meinung, dass es bestimmt auch einfacher gehen muss... ist doch bestimmt nicht der erste der Probleme damit hat oder? :D
    Habt ihr ne Idee wie man diesen Teufel vernichten kann?
    Muchas Gracias
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    das kannst du vergessen, du kennst den Spruch "einmal AOL immer AOL" oder Neuinstallation. Gleiches gilt für Symantec's NIS / NAV.

    UKW
     
  3. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zitat Kokomiko:

    AOL - straight from hell ... :p
     
  4. 6colordesert

    6colordesert Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    130
    huui, das ging ja schnell! vielen dank für die antworten!

    aber, mich erschreckt es wie ein millionen-unternehmen software an den mann/frau bringt ohne vernünftige deinstallations-routine? ist das überhaupt legal? kann doch nicht sein, dass man das OS neu installieren muss, nur damit man AOL frei wird! was machen denn die, die diese be..... spam-cds mal ausprobieren wollen?
    also damit hätte ich nicht gerechnet... gab es da nicht schon mal klagen? alleine wenn ich daran denke wie lang eine OS-installation dauern kann mit all seinen spefikationen und persönlichen einstellungen, updates, patches und last, not least den programmen...!!!? ich habe neulich ( war bei mir nicht AOL der Auslöser) mein OS neugeladen, dass hatte zwei bis drei tage in anspruch genommen. zeit die man heutzutage ja eigentlichauch nicht hat.

    aber damit sag ich ja eh nix neues...
    also, vielen dank nochmal, ich werde das proggie mal meinem kumpel verklickern und ansonsten kann er sich ja ein paar tage frei nehmen :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen