AOL-DSL Neukunde o. Software

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von ShowNoMercy2000, 2. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ShowNoMercy2000

    ShowNoMercy2000 ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2000
    Beiträge:
    3
    Hallo Leute!

    Ich hab ein kleines Problem: Morgen soll ich für einen Kollegen ein W-LAN Netzwerk samt Router einrichten, welches eine Verbindung via AOL-DSL ins weltweite Datennetz ermöglichen soll.
    Als T-Online Kunde hab ich bisher noch keine Erfahrung mit AOL und deren Zugangsart machen können und begebe mich somit auf Neuland.
    Nachdem ich mir auf der AOL-HP (http://www.aol.de/zugang/_include/inst_router.pdf) die Anleitung dazu durchgelesen habe und auch via Google weitere Informationen eingeholt habe, weiß ich bis jetzt noch nicht, wie man als Neukunde von AOL den Router dazu bringt, sich ins Internet einzuwählen, ohne die AOL-Software auf seinem Client-Rechner installieren zu müssen. Den AOL-Hauptnamen sollte man laut AOL-HowTo ja tunlichst nicht verwenden (Warum nicht?). Ohne Online zu gehen kann ich mir aber doch keinen weiteren anlegen - ein Teufelskreis? Zählt der AOL-Hauptname auch zu den 7 freien Namen des DSL-Flat-Pakets von AOL, oder ist es eine Art Obername der 7, die man sich anlegen kann?

    Wäre echt toll, wenn mir jemand möglichst schnell helfen würde.

    Vielen Dank

    Daniel
     
  2. schatzi007

    schatzi007 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    40
    hallo,
    wenn du den router angeschlossen hast kannst du über den internet explorer mit einer vorgegebenen pi adresse online gehen und im router die einstellungen vornehmen. nimm am besten einen der 7 aol namen um diesen dort beim router zu hinterlegen. allerdings sollte es nicht der hauptname sein. also einen der übrigen 6.
    wenn du dich nach dieser aktion bei aol anmeldest erkennt aol dsl automatisch und über die einwahl-einstellungen musst du nur noch die art der einwahl ändern. geht aber alles automatisch und in 1 minute.



    Viel spass.
     
  3. ShowNoMercy2000

    ShowNoMercy2000 ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2000
    Beiträge:
    3
    Hallo Schatzi007!


    Erst einmal vielen Dank für Deine Antwort.
    Ich hab eigentlich kein Problem mit dem Einrichten von Routern - mein Problem bestand nur darin, dass man bei AOL als NEUkunde NUR den HAUPTnamen hat, diesen bei der Konfiguration des Routers für die Einwahl aber nicht benutzen darf.

    Um aber sich einen 2ten AOL-Namen einzurichten müsste man online gehen. Natürlich kann man es auch umständlich machen und sich erstmal ohne Router direkt mit einem der Client PCs einwählen (So wie AOL es empfiehlt). Dazu müsste man extra zum Erstellen eines 2ten Namens die AOL Software, von der ich nicht allzu viel halte, installieren, um dann den neu erstellten Benutzernamen für die Routerkonfiguration zu benutzen. Diesen absolut unnötigen Umweg hätte ich mir gerne erspart. Mittlerweile habe ich das Problem wie eben beschrieben gelöst; dennoch hätte ich im Nachhinnein doch noch gerne erfahren, ob es auch ohne die AOL-Software geht.

    Gruß Daniel
     
  4. moorhuhn007

    moorhuhn007 ROM

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Das da ist ein Druckfehler...
    Man soll nur keinen "Nebennamen" nehmen, der eingeschränkt ist. Ohne AOL-Software geht das nicht, man steht ohne die sowieso nur halb da. Man kommt nicht richtig um sie weg.
    Ich hoffe, ich konnte ein bissl helfen.
    Ciao...
     
  5. sprnt

    sprnt Byte

    Registriert seit:
    18. Juni 2004
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    Ich selbst bin schon seit ich 18bin, bei aol! bin jetzt 24!
    Warum man den Aol hauptnamen net nutzen solte kann i dir leider nich sagen!
    Und ja unter den 7namen gehört auch der hauptname!
    lege dir allso unter dem stichwort ,,meine daten" einen namen an!
    der Name für de n Router, der sollte ein Passwort mit maximal nur 6zeichen haben!

    Daten für den Router:

    bzb.

    derneuename@de.aol.com


    ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

    Ich stehe unter 017620150570 oder unter festn. 08702/946 747
    oder unter info@sprnt.de
    weiter zu hilfe

    :)
     
  6. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Selbstverständlich kann man sich bei AOL auch ohne Software nur über DFÜ einwählen und mit IE, Mozilla usw browsen.
    Beschreibung <Hier>


    Gruß hazzard
     
  7. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
  8. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Tschuldigung, hab zu schnell gelesen, geht bei DSL wohl doch nicht, nur bei ISDN

    Nichts für ungut hazzard
     
  9. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Tschuldigung, hab zu schnell gelesen, geht bei DSL wohl doch nicht, nur bei ISDN

    Nichts für ungut hazzard
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen